Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: warum funktioniert der 2. bildschirm an meiner grafikkarte nicht?

ich will 2 bildschirme an meine ati radeon 9200 pro family anschließen. hab mir auch für den 2. einen adapter von vga auf dvi stecker zugelegt. hab nun beide monitore eingesteckt. es wird leider nur immer der erste angezeigt. hab den neuesten treiber installiert. bin nun ratlos.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: warum funktioniert der 2. bildschirm an meiner grafikkarte nicht?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Rechtsklick auf Desktop , Eigenschaften , Einstellungen ...
2 Moni angezeigt ? Da kann man alles einstellen ....


Welcher ATI-Treiber ist installiert? - Beinhaltet das "Catalyst-Center"? und das wurde konfiguriert?

Oder auch: http://www.chip.de/downloads/ATI-HydraVision-Basic-Edition-3.25_28030316.html

(Der zweite Port muß ja wissen, daß er benutzt wird und die Steuerung dazu muß konfiguriert sein. - Nur "Anstecken" nützt nichts.)
 

hi. erstma vielen dank für die schnelle antwort!

also meine treiberversion ist 8.252.0.0 mit dem catalyst control center. eingestellt hab ich nichts. ich habe das ccc geöffnet, es werden 2 bildschime unter anzeigenmanager angezeigt jedoch wird nur mein 1. monitor angezeigt...
wie muss ich vorgehen und was muss ich einstellen, damit der monitor erkannt wird? soweit ich weiß wird aber der monitor erkannt jedoch kein signal gesendet von der grafikkarte.


Hast Du mal alle Menüs im Catalyst-Center durchgesehen - in einem der Untermenüs muß der GraKa doch mitgeteilt werden, daß sie für zwei Displays werkelt.
Den genauen Ablauf müßte ein ATI-GraKa-User beschreiben (ich könnte nur auf die nVidia-Systemsteuerung eingehen - dort wird eine zweite Anzeige auch erst in den Menüs dargestellt wenn aktiviert).
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

teste mal Alt+F5   ... damit schalten die meisten PC die Modi um .

1x = beide an
2x = zweiter an

Bei Laptops ggf Fn + F-Taste mit Monitor (blau) ....

2. alleine an.... :
dann im Menü (s.o.) die Auflösung einstellen ....

vielen dank für die hilfe erstmal. aber leider funzt es immer noch nicht. ich hab keine ahnung woran das liegt....

also mit dem ccc kann ich das einstellen. nur leider wird der monitor nicht angezeigt. mein erster monitor funzt. der 2. wird beim ccc nur als nicht unterstützt usw angezeigt. z.b. ddc (display data chanel) : nicht unterstützt.


Wie ist denn die Typbezeichnung des zweiten Display?
Wäre auch zu kontrollieren, ob ein richtiger Adapter DVI auf VGA genutzt wird (abhängig von der Grafikkarte)
   Lies hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface#Zukunft
Der Fehler: "display data chanel" bezieht sich jedenfalls auf den Übertragungsweg zum Display.

ok vielen vielen dank für die schnelle hilfe :)

also ich habe ein dvi-d single link adpapter brauche wohl wie ich das sehe ein dvi-i dual link. (wie konnte ich das bloß übersehen -.-) werde es erstmal damit probieren. dauert wohl ein paar tage bis ich so eins aufgetrieben habe. und hoffe so funzt es dann.

vielen dank!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Medion = DVI-A   beim MD 96380


Andreas Barth nutzt eine GraKa "ati radeon 9200 pro" (ohne "Mobility" davor) - da ist es schon besser, in der Spezifikation zur GraKa nachzuschauen. Die Ports sind sicher anders beschaltet als beim Medion-Notebook MD 96380.: http://support.amd.com/de/GPU_TechDocs/Rade9200.pdf
(Seiten 5 / 7 "Connecting your monitor(s)" + "Display Configurations")
Zitat
Auf Seite 5:
To connect a flat panel directly to your card, use the DVI-I connector. To connect a VGA monitor to the DVI-I connector, plug a DVI-I-to-VGA adapter* into the DVI-I connector, then plug your monitor cable into the adapter*, as shown below.
Ob single-link oder dual-link geht aus dem Dokument erst mal nicht hervor - entweder steht das in der Doku zur GraKa / vielleicht ist ein dual-link-Adapter so "intelligent" konstruiert, daß er genauso für single-link nutzbar ist.

Ab S.8 "Catalyst™ Software Suite" - mit Bildern zu Einstelloptionen

Andere technische Dokumentation zur "ati radeon 9200 pro family" fand ich nicht.
Linkseite AMD: http://support.amd.com/de/psearch/Pages/psearch.aspx?type=2.4.1&product=2.4.1.3.27&contentType=Tech+Doc+GPU&ostype=&keywords=&items=20
 

« PC startet auf einmal nicht mehr!!!Windows 7: Laufwerk wird teilweise erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...