Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Warum Piepst mein Acer Aspire T120E?

Warum Piepst mein Acer Aspire T120E beim Einschalten?
Wenn ich meinen PC an mache, fängt er auf einmal an zu piepsen, und fährt nicht hoch. Der Monitor gibt mir zu verstehen, dass er kein Signal vom Rechner erhält. Noch dazu blinkt ein rotes Lichtchen am Rechner neben dem Lichtchen, das zeigt, dass der PC an ist, es steht jedoch nichts drüber, drauf oder drunter.
Ich habe schon mehrmals versucht, die Kabel ein und Aus zu stecken, und es funktioniert nichts. Was soll ich machen, damit der Computer endlich wieder an geht??? ??? :'( :-\



   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Warum Piepst mein Acer Aspire T120E?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Er piept. Allgemein
Andauernder PIEP-Ton oder ständig wiederholte kurze Piep-Töne: Fehler bei der Stromversorgung.
Langer PIEP: DMA Refresch-Fehler (Speicher)
Ein langer PIEP gefolgt von einem kurzen Piep: Fehler der Hauptplatine und /oder den Karten.
Ein Langer PIEP gefolgt von zwei kurzen Piep: Videoadapter-Fehler (Jumper Hauptplatine, Karten Einstellung.)

Er piept. AMI BIOS
2 kurze PIEP: Parity-Fehler
 3 kurze PIEP: Speicherfehler bei den ersten 640 KB.*
 4 kurze PIEP: Timer defekt oder Speicherfehler,
 5 kurze PIEP: Timer/CPU Fehler
 6 kurze PIEP: Tastatur-Fehler
 7 kurze PIEP: Virtual Mode Fehler
 8 kurze PIEP: Fehler bei dem Video-Speicher-Test
 9 kurze PIEP: Parity Fehler im ROM-Bios*
10 kurze PIEP: Fehler beim Zugriff auf CMOS Bausteine
11 kurze PIEP: Fehler beim externen Coprozessor

Er piept. Award BIOS
1 kurzer, 2 lange PIEP Fehlender Bildschirm oder Graphikkarte.
1 langer, 2 kurze PIEP    "                "                       "
2 kurze PIEP Fehler beim Selbsttest.
-------------------------------------

BIOS
http://www.biosflash.de/bios-pieptoene.htm

http://www.oberthal-online.de/beeps.html
 

Danke für die antwort! Ich bin die Möglichen piep-töne durch gegangen, und bin zu dem entschluss gekommen, dass der durchgehende kurze piep töne am ehesten zutrifft (da er mittlerweile seit 3 stunden im sekundentakt pieptöne von sich gibt) und somit habe ich die steckdosen gewechselt.
Das bringt mir jedoch keinerlei verbesserung.
Gibt es nch andere möglichkeiten, dass mein rechner wieder gescheit arbeitet.
(blasen tut er ja, und piepen und leuten auch)
 ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal mit einem anderen Netzteil versuchen.

Nach deiner ach so exakten Schilderung deines Problems, würde ich auf eine kaputte Grafikkarte tippen.Ich will nicht goggeln, in der Regel wird dies ja bekannt gegeben, ob es Läppi oder PC ist.
Wenn es ein PC ist versuche die GK rauszunehmen und wieder einsetzen. Ebenso die Rambausteine. Sollte es ein Läppi sein Rambausteinen auf festen sitz überprüfen. Wenn keine Abhilfe, PC andere GK versuchen. Läppi in die Fachwerkstatt.
 


« PC STARTET NICHTSuche Treiber für Medion MD 97620 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...