Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kompatibilität Grafikkarte und Mainboard

Hallo erstmal  :),

ich habe vor mir eine neue Grafikkarte zu kaufen um aktuelle Spiele spielen zu können. Nun stellt sich für mich die Frage ob mein Mainboard kompatibel zu dieser Grafikkarte ist. Ich würde mir gerne diese kaufen:

http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=JCXXUO&articleId=369313&baseId=666109

Mein Computer ist ein "Fertig-Computer" und nun schon ungefähr zwei Jahre alt. Momentan benutze ich seine Onboard Grafik.

Mein Mainboard: FUJITSU SIEMENS D2560-A3
momentaner Grafikchip: nVIDIA GeForce 6100
Chipsatzhersteller: nVIDIA
PCI- Express Controller: PCI-E 1.0 x1 port #1   Frei
                         PCI-E 1.0 x1 port #2   Frei

Nun stellt sich für mich die Frage ob das Mainboard zur Graka kompatibel ist, da das Mainboard den Steckplatz PCI-E 1.0 x1 hat und die Grafikkarte die Anschlussart PCIe 2.0 x16 besitzt. Außerdem würde ich gerne wissen ob die Stromversorgung meines Netzzeiles reicht oder worauf ich dort achten muss. Wie finde ich zum Beispiel die Leistung meines Netzteiles mit EVEREST oder ähnlichem heraus?

MfG 



Antworten zu Kompatibilität Grafikkarte und Mainboard:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bist du sicher, dass du nur einen x1-Slot hast.

 

« Letzte Änderung: 24.11.09, 10:39:53 von Chief_Justice2000 »

ich glaube schon, ich habe mal einen Screenshot von meinem everest angehängt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mach mal besser ein Foto von deinem Board.

Ich kann fast nicht glauben, dass du nur PCIe x1 Slots hast. Aber wenn doch, kannst du eine Graka schon fast vergessen. Es gibt nicht viele Karten für x1. Die es gibt sind teuer und schwach.

Angenommen sie ist doch eine x16, was ich jetzt nachem googlen glaube, worauf muss ich noch beim Graka kauf achten?
mein Prozessor: Athlon 64 5000+
RAM: 2048mbDDR2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Netzteil sollte nicht zu schwach sein. Am besten wäre ein Marken-NT von Be Quiet, Enermax oder Corsair mit mind. 400W. Wenn es noname-Ding ist, dann sollte es schon 500W haben.

Was machst du mit dem PC überhaupt?

//EDIT: Achso, aktuelle Spiele... :)

Dann würde ich diese Karte empfehlen, passt sehr gut zum 5000+:
http://www.csv-direct.de/artinfo.php?artnr=A0620342&pva=hardwareschotteartnr=A0620342&pva=hardwareschotte

(Link geändert)

« Letzte Änderung: 24.11.09, 14:08:05 von Chief_Justice2000 »

kann ich irgendwie bei EVEREST oder sonst wo meine Netzteilleistung nachschauen?

sonst wo meine Netzteilleistung nachschauen?

Nur auf dem Netzteil

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Poste zur Sicherheit ein Bild deines Boards.

So,

Das Bild spare ich mir,da ganz klein neben der Schnittstelle ein Schriftzug auf dem Board ist:"PCIe x16". sollte also doch x16 sein. :) Auf dem Netzteil stand was von "max Surge Output Power 300W". Würde das für beide oder für eine der Grafikkarten ausreichen? Woran erkenne ich ob es oder ob es nicht ausreicht ? Oder sollte ich noch ein Netzteil dazu kaufen ? Bekomme ich die Installation als Hardwareleihe hin ?

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein neues Netzteil wäre hier sehr zu empfehlen.

Das Be Quiet! L7 Pure Power 430W wäre angebracht.
Und wie das mit der Installation von Grafikkarte und Netzteil aussieht weis ich nicht, das muss du selber entscheiden, hast du schonmal Hardwareeingriffe vorgenommen?

LAN Karten ein und ausgebaut, mehr aber noch nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bis auf einen eventuellen extra Strom-Anschluss ist da bei Grafikkarten nicht viel anderes zu beachten.

Neues Netzteil ist allerdings Pflicht.


« Windows XP: dvd und cd laufwerk wird nicht im arbeitsspeicher angezeigtMein Zahlenblock geht. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...