Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: nach Einschalten ds PCs kommt kein Signal am Monitor an

Nach Starten des PCs kommt kein Signal am Monitor an


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: nach Einschalten ds PCs kommt kein Signal am Monitor an:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fehlermeldung?
wie ist es im abgesicherten Modus(F8)?
wenn dort auch nichts kommt würde ich mal einen anderen Monitor testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Empfehlung:

Falls der Monitor generell schwarz bleibt:
-Kabelverbindung zwischen Monitor und Grafikkarte (PC)
lösen und neu anschrauben. Falls vorhanden, ein
Ersatzkabel zu Testzwecken verwenden.

-Falls möglich einen anderen Monitor zu Testzwecken
 anschließen.

-Beim Hochfahren des PC´s auf Signaltöne achten.
 Bei einem Hardwarefehler meldet sich das Bios
mit Fehlertönen (Anzahl, kurz, lang usw.)
 Anhand dieser Signaltöne kann, vorausgesetzt es
 liegt ein Hardwarefehler vor, der Fehler analysiert
 werden.

-PC vom Strom nehmen, öffnen (sich selbst enterden 
 nicht vergessen), die Grafikkarte ausbauen und neu
 einsetzen. Auf sicheren, richtigen Sitz achten.

-Scheiden der Monitor, das Monitorkabel und der
 korrekte Anschluß als Fehler aus und vom Bios keine
 Fehlertöne hörbar sein, sollte zu Testzwecken eine
 andere Grafikkarte eingebaut werden.
 Falls der Fehler bleibt, kann es nur noch am Netzteil
 und/oder Mainboard liegen.

Hinweis: Sollte beim Hochfahren des PC´s Meldungen
vom Bios auf dem Bildschirm erscheinen und dann der
Monitor, wenn Windows geladen wird, schwarz bleiben,
gibt es ein Treiberproblem mit der Grafikkarte.
In diesem Fall Windows im abgesicherten Modus starten
(hier wird nur der VGA Treiber geladen) und im
Gerätemanager unter Grafikkarte den Treiber deinstallieren.
Anschließend Windows neu starten. Windows wird
den richtigen Treiber in der Regel automatisch einbinden.


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine fast schon "typische" Fehlermeldung für solche User, die hier ihren echten Namen angeben:

Zitat
Nach Starten des PCs kommt kein Signal am Monitor an
Und das war`s dann!! Nichts weiter! Keine Erklärung, keinerlei Angaben in irgendeiner Art!!

Wer hierauf mit ernsthafter Hilfe antwortet, der frisst auch kleine Kinder!

Einzig richtige Antwort auf eine derartig hin-geschmissene Fehlermeldung:

Zuerst mal hier lesen:

http://www.richtig-posten.info

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..ich würde nie kleine Kinder fressen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
ich würde nie kleine Kinder fressen 
Ich fresse dich ja auch nicht, copy.... ;)

Dennoch:

Wer auf derart unhöfliche, ungehobelte Wortfetzen wie diese reagiert, der ist selbst ein Prolet.

Ich stelle nur fest, dass es überwiegend die User betrifft, die sich im Forum mit realem Vor-und Nachnamen melden!

So auch hier der feine "Herr Hans-Günter Kullmann", der es nicht für nötig hält, sein Anliegen mit einem "Hallo" oder einem ähnlichem Gruß zu beginnen, geschweige denn in irgend einer Form sein Problem auch nur annähernd zu beschreiben.

Wie bei einem Hund, dem man wortlos ein Stück rohes Fleisch vor die Schnauze wirft!! 

« USB Memory Stick unter Win 98SEWindows XP: woher weiß ich welchen Treiber ich für den sound brauche? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!