Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC an TV anschließen

Hallo nochmal.
Ich habe noch eine Frage. Ich möchte meinen PC gerne an meinen Fernseher anschließen. Ich weiß nicht genau ob ich einen TV Ausgang habe. (Nvidia Geforve 9800 GT) und ich habe einen alten Medion Röhrenfernseher.Der Fernseher hat 2 Scartstecker und einen "runden" Ausgang, ich weiß aber nicht genau wie dieser heißt.

Danke schon mal im voraus.
 



Antworten zu PC an TV anschließen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Von welchem Hersteller ist deine Karte? Sofern die Karte einen S-Video Ausgang hat, sollte es mit einem entsprechenden Kabel kein Problem sein.

XFX glaube ich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der runde Steckplatz an deiner Grafikkarte ist der TVout- Ausgang. Dort hinein steckst du ein S-Video- Verlängerungskabel, dann mußt du noch einen "S-Video zu Scart- Adapter" kaufen:http://www.amazon.de/S-Video-Adapter-Scart-Chinch-Buchse/dp/B000K86Y7U/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1272896304&sr=8-1 und die andere Seite des Kabels da hineinstecken. Über den Adapter kannst du auch den Ton mitübertragen (Klinke zu weißer und roter Buchse).
Dann über die Steuerung deiner Grafikkarte den Fernseher als "Secondary bla bla" einrichten (falls es nicht schon automatisch geschehen ist).

Vorsicht! Manche (bzw. die meisten) Scart- Adapter übertragen nur in eine Richtung (scart-in oder scart-out)

Hättest du einen neueren Fernseher, hättest du auch über einen DVI zu HDMI- Adapter arbeiten können.   

ja ok dankeschön. Ich möchte auf dem PC gerne Pro Evolution Soccer zocken. Lohnt es sich so ein Kabel zu kaufen oder eher nicht? Vielleicht auch noche in paar Filme gucken!!!
Ist der Ausgang auch zu sehen wenn der Computer noch zu ist oder ist er direkt an der Grafikkarte?

und ich brauch doch alle drei Sachen die da unten angegeben sind ( bei amazon )

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja eigentlich lohnt sich der Kauf des Kabels aufgrund der schlechten Auflösung älterer Fernseher nicht- es würde auch ein Cinch- Kabel (gelbe Buchse) reichen. Den Adapter brauchst du aber schon.

Den TV- Ausgang deiner Grafikkarte siehst du auch von außen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anmerkung: Nicht jeder Fernseher kommt mit S-Video -> Scart klar. Es kann dir also passieren, dass du nur ein Bild in S/W auf dem Fernseher bekommst. Hier hilft nur ausprobieren. Besser ist es, wenn auch der Fernseher eine S-Video Buchse hat.

Meine Grafikkarte hat noch nicht mal einen TV-Ausgang. Wo das Kabel reinpasst.
Aber trotzdem danke  !!!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann ist deine Karte wohl nicht von XFX. Diese hat nämlich einen Ausgang. Man kann das Signal auch über einen Konverter auf dem Fernseher ausgeben. Diese Konverter sind allerdings auch teuerer. Schaue dich mal zum Beispiel bei Amazon um. 

« Letzte Änderung: 03.05.10, 17:24:42 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Doch, kann sein er hat die hier:

http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_GeForce_9/XFX/GF9800GT_Green_HDMI/402903/?tn=HARDWARE&l1=Grafikkarten&l2=PCIe-Karten+NVIDIA&l3=GeForce+9

Die hat HDMI, somit ist eine Übertragung auf den Fernseher außer über einen Konverter nicht möglich.


« Windows 7: Notebook dv6 2115 geht nicht mehr an!Windows Vista: Ich suche ein Treiber für meine Grafikkarte? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...