Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

PC-Zusammenstellung

http://s5.directupload.net/images/100329/vx5t77e5.png

Hab die hier aus diesem Forum bekommen. Ist etwas länger her. Wollte nur wissen ob man da im Moment etwas verbessern kann. Preisgrenze ist bei 800 Euro. Gehäuse muss kein teures oder stylisches sein. Sollte am besten geändert werden. Kann dafür in besser Hardware. Restliche benötigte Hardware wäre auch gut. Von mir aus auch 2GB mehr Ram wenns ne gute Investition ist, oder vielleicht ne größere Festplatte. Hab da noch keine. Mindestens 1TB wäre super. Der Rechner sollte außerdem mindestens 2 USB Steckplätze an der Front haben. Auch Lautsprecher und Mikrofoneingang wäre gut.

Wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte  ::) 
« Letzte Änderung: 29.05.10, 00:57:45 von Dante92 »


Antworten zu PC-Zusammenstellung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für was wird das Zeug überhaupt genutzt? Gaming?
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22467&agid=689

Evtl. diese Grafikkarte, würde zwar dsa Budget sprengen, dafür für enormen Leistungszuwachs sorgen.
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=32909&agid=1004

Und dann eben dieses günstigere Gehäuse.
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=18980&agid=631

« Letzte Änderung: 29.05.10, 01:54:01 von der_mensch »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gehäuse darf ruhig noch günstiger sein^^ Ich werd das Gehäuse nie sehen, von daher kanns mir egal sein wie es aussieht.

Zu der Festplatte: Ist die wirklich gut? Mir wurden schon viele empfohlen, viele meinten dann bei einigen, die hätten viele Ausfälle usw.
Will nur mal sicher gehen und nachfragen^^

Bei der Graka bin ich mir nicht sicher. Wieviel mehr Power hat die denn? Lohnen sich die 150 Euro mehr wirklich so sehr?^^ Wenn ja würd ich sie mir seperat kaufen. Hab im Moment ne 4670 die ich in den neuen Rechner einbauen könnte. 1 Monat später könnt ich dann ne 5850 einbauen.

Und ja, soll zum zocken sein, aber auch surfen und Filme schauen. Filme werden Blurayfilme sein. Bei den Spielen alles. Und Windows 7 Ultimate 64bit kommt auch noch drauf.
Denke das wird schon passen oder?

Das jetzige Netzteil hat 500W. Wird das für die 5850 ausreichen? Sonst wäre es sinnlos weil ich dann noch ein Netzteil kaufen müsste.. SOll ich mal 550W nehmen?

Außerdem brauch ich einen anderen Arbeitsspeicher. Der, der in meiner Zusammenstellung drin ist, kann irgendwie nicht gefunden werden.

« Letzte Änderung: 29.05.10, 09:54:42 von Dante92 »

@ DRHAZE


Hast recht du Laberkopf. Die 5850 ist bei Crysis nur ca 50% schneller und bei Anno 1404 sogar 90%
das kann man vernachlässigen.

http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2010/test_nvidia_geforce_gtx_470/13/#abschnitt_crysis_warhead

P.S. Leiber DRHAZE, du schreibst fast nur Müll. Entweder du hast keine Ahnung oder es fehlen ein paar Synapsen an wichtigen stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also bau dir die Scheiße ein und teste selber wie groß der unterschied ist du .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Also bau dir die sch...e ein und teste selber wie groß der unterschied ist du .....

Muss das in so einem Tonfall sein? Man darf doch wohl nachfragen..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo dum Kopf was sehe ich da!Ich habe eine 24"Monitor ob ich 18 FPS habe oder 28,2 der unterschied ruckelt trotz dem!schlaumeier

Ich Persönlich glaube der Redaktion von Computerbase mehr als @DRHAZE.

Ich Persönlich denke auch das deren Testverfahren besser und Ausgereifter sind als die von einem Möchtegern Profi.

Egal wie dem Profi sein Tonfall wird  :-*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sorry DANTE aber so einer Kotzt mich an.
Lesen ist alles !!!

Natürlich ruckelt es wenn du einen Pentium 2 mit so einer Grafikkarte quälst.

Profi  :-*
 

Falls du es noch nicht weißt.
Grafikkarte und CPU sollten schon zusammenpassen.

Dann ruckelt es auch nicht  :o

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könntet ihr aufhören diesen Thread zuzuspammen?  ??? 

Was ist den SPAM ???

Ein Hinweiß auf einen Test von einer Redaktion die ihr Handwerk versteht ??
oder?
Oder das urteil von einem möchtegern Profi, der mal zwei Grafikkarten getestet hat und damit schlechte erfahrung gemacht hat, weil entweder die CPU oder der Treiber nicht der richtige war.
Solche Profis gibt es schon genug.


« Windows 7: Realtek ALC888/1200 gibt keinen Sound her!Win XP: PC-Katastrophe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...