Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win7 & Drucker von WinXP

Ich habe Win7 und einen Drucker, der Treiber nur bis WinXP hat. WinXP kann ich nicht installieren und den Drucker muss ich behalten.
Kann mir da einer Helfen?



Antworten zu Win7 & Drucker von WinXP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und den Drucker sollen wir erraten ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Drucker ist ein Canon MPC400!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Drucker an den PC anschließen, und Windows 7 den Treiber automatisch installieren lassen?

Windows 7 ist in Sachen "Treiber mitbringen" bisher immer recht großzügig aufgetreten, und hatte meist einen passenden Treiber in der Westentasche dabei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das hab ich versucht, er findet keinen Treiber und beim Hersteller sind weiterhin nur die bis WinXP verfügbar.
Gibt es ein Programm mit dem man den Drucker Vorgaukeln kann es sei WinXP?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Gibt es ein Programm mit dem man den Drucker Vorgaukeln kann es sei WinXP? 

Außer dem erwähnten XP-Modus natürlich noch den "Kompatibilitätsmodus" versuchen:

Lade den Treiber/das Programm aus dem Internet, von CD oder DVD. Öffne die Treiber/Programmdatei, suche im Verzeichnis die Datei ->Setup.exe, die du mit ->Rechtsklick anwählst.
Aus dem Kontextmenü wählst du ->Eigenschaften und wechselst zum Reiter ->Kompatibilität. Setze ein Häkchen bei ->"Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für"  und wähle im Drop-down-Menü z.B ->Windows XP  aus. Nun setze ein Häkchen bei ->Programm als Administrator ausführen. Anschließend auf übernehmen oder gleich auf ok, ist egal.
Lasse dich durch mehrere Fehlermeldungen nicht abschrecken und installiere die Treiber/Programm-Software.

Bei Geräten:

Anschließend in den Gerätemanager gehen und dort auf den Eintrag des entsprechenden Gerätes ->Treibersoftware aktualisieren“  klicken, anschließend auf ->manuelle Treibersuche.
Nun gehst du dorthin, wo zuvor die z.B. ->XP Treiber abgelegt waren, klicke auf weiter. Die XP Treiber werden nun automatisch installiert. Eventuelle Warnmeldungen einfach ignorieren. Danach ist jedes Altgerät/jedes Programm wieder einsatzfähig. Auf diese Art sollten selbst Treiber für Win 2000 funktionieren .

Die Prozedur ist anschließend für jede -> .exe-Datei im Programm / Treiber-Ordner vor dem ersten Start des Programmes oder Gerätes zu wiederholen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das System kann den Treiber nur nicht finden, der Pfad ist Richtig und beim Hersteller hab ich auch alles Heruntergeladen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

soll wegen diesem Drucker, das XP installiert werden ?

Welches Win7 wird verwendet ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja wegen dem Drucker, nebenbei Laufen auch versuche mit dem Kompatibilitätsmodus.
Ich habe momentan Win7 Home Premium x64.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn alle Stricke reißen, wäre das vielleicht auch eine Möglichkeit:

http://www.chip.de/news/VirtualBox-XP-Mode-fuer-jedes-Windows-7_42092704.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe momentan Win7 Home Premium x64. 

Für diesen Drucker gibt es keinerlei 64-Bit-Treiber, nicht mal für XP.

Wenn es also mit der Virtualisierung (XP-Mode) auch nicht klappt, dann steht ein neuer Drucker ins Haus ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und wenn ich WinXP 32Bit installiere, geht das?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..bestimmt aber wegen einem Drucker würde ich das nicht machen ..kauf dir lieber einen neuen so teuer sind die auch nicht. 

« Letzte Änderung: 02.08.10, 18:08:50 von copy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
und wenn ich WinXP 32Bit installiere, geht das?

ja, aber das würde ich in einer virtuellen Maschine machen, dann muss man nicht immer runter fahren und das andere Betriebssystem starten.

« Driver - Pogramm das die neusten Treiber updates anzeigt? Netzteil, Mainboard oder CPU defekt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...