Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

prozessor wird nicht richtig erkannt

moin,

also habe einen amd athlon xp 2,4ghz der ja mit 133fsb betrieben werden muss damit halt auch 2,4 ghz angezeigt werden. bis heute war das auch kein problem da nur 1 festplatte drinne war. heute habe ich noch eine 2te hinzugefügt wo noch daten drauf waren. beim ersten starten habe ich leider von der alten gebootet(schäm) weil ich vergessen habe die neue(alte) als slave einzustellen. nachdem ich dann die jumper umgestellt habe auf slave und neu gebootet habe wurde mir in der bootsequenz angezeigt ich hätte einen amd athlon mit 933 herz! ich habe dann nochmal im bios nachgeschaut ob der fsb auf 133 steht und er steht auf 133.
warum krieg ich dann immer angezeigt ich hätte nur 933hz obwohl ich eigentlich 2,4 ghz hab ???

noch ein paar daten:
amd athlon xp 2,4 ghz
elitegroup K7S5A mainboard
1 gig ram
gforce 4ti 128


plz help :)


mfg mZeman



Antworten zu prozessor wird nicht richtig erkannt:

Resete mal dein Bios und boote neu.  ;)

 ;D das hört sich an als hätte ich eine absolute noob frage gestellt.naja ich stell noch eine hinterher: bios reseten?? wie mach ich das!!


sorry für mein unwissen aber ich bin eigentlich ein zocker und kein computerfachmann :)


Schau mal in deinem Motherboard Handbuch unter "Jumper" nach.

Dort müßte dann anhand eines Bildes gezeigt werden wo sich der Jumper zum resetten deines Bios befindet.

Normalerweise unterhalb der runden Biosbatterie auf deinem Board. Den Jumper musst du dan abnehmen und entweder nach links oder rechts umsetzen. Das steht dan aber genau im Handbuch mit der Bezeichnung: "Clear Bios".

Wenn du ihn umgesteckt hast, warte ein paar Sekunden und starte dann den Rechner neu.

Viel Erfolg ;)

« Letzte Änderung: 14.07.04, 14:08:56 von Georg »

yo thx. ich n00b werde es mal probieren. ich hoffe ich habe das bios handbuch noch :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Elitgroup macht die default Einstellungen mittels Bild Up Taste beim booten. Dann steht er aber wieder auf 100 Mhz. Hast du bei PNP Setup 133/133 gewählt ?

 :-[also motherboard handbuch habe ich nicht mehr. ja der fsb steht auf 133. wenn ich ihn auf 100 runtersetze dann habe ich nur noch einen 700mhz rechner:)

ich probiere mal irgendwie zu reseten. thx für die hilfe bis dato.....



mZeman

Wie gesagt, unterhalb der Biosbatterie müsste der Jumper sitzen. Du kannst nichts falsch oder kaputt machen.

Probier es einfach mal. ;)

so wieder vom reseten zurück.....

also ich habe den jumper umgesetzt und nach ca. 30 sek wieder zurückgesetzt neu gebootet und bios neu eingestellt.

ergebniss: es hat sich nichts geändert. er läuft nun wieder mit 933 mhz.

frage: was kann ich noch machen? vieleicht den jumper an der neuen festplatte umsetzten?? oder hat der jumper nichts damit zu tun??

bitte helft einem armen n00b

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jumper für Prozessorerkennung auf Auto gesetzt oder manuell versucht zu übertackten ?
Handbuch download (leider nur Englisch) gibst hier:
http://www.ecsusa.com/downloads/manual_k7s.html

kann es sein da er nach dem ersten mal booten von der neuen(alten) festplatte wo noch win98 drauf war da irgendwelche einstellungen ins bios geschrieben hat :'(

ich habe irgendwie das gefühl das ich das bios neu flashen muss damit das mainboard auch den athlon xp 2,4 ghz erkennt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn nix hilft. dann hol mal die Battery raus und stecj sie nach ein paar minuten wieder rein


« Mainboard FIC SD11Grafikkartentreiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...