Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

rechner startet nicht; beepcode kurz-lang-lang

morgähn
als ich heute meinen alten rechner flott machen wollte wegen ner lan die nächste woche ansteht wollte der nicht starten sondern gab nur den beepcode kurz-lang-lang von sich
ich hab mal den arbeitsspeicher ausgebaut sowie graka und festplatte - beepcode unverändert...
mein rechner ist eine hp workstation xw6000
sind sonst noch angaben notwendig?
gruß der ohne plan

 



Antworten zu rechner startet nicht; beepcode kurz-lang-lang:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bios-Pieptöne:

http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm

Nimm mal die Bios-Batterie für ein paar Minuten vom Board und versuche es anschließend nochmal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habs ausprobiert - keine veränderung
auf der seite ist mein beepcode nicht aufzufinden
noch ne idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du es mal mit einem anderen Netzteil versuchen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi
du wolltest dein rechner "flott" machen.
ok.
hast du event. irgendetwas vorher schon gemacht und
event. nicht geschrieben?
einzelheiten sind wichtig.
ausprobieren kannst du nacheinander natürlich alles.
NT   RAM GrKa  etc....

du sagtest ,das die pieptöne  nicht dabei sind .welches  bios hast du denn?
das kann man schreiben und und sollte man wissen.


     

« Letzte Änderung: 08.10.10, 19:37:56 von Dice »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

netzteil hab ich kein zweites...
ja ich wollt halt win xp neu aufspielen weil die platte ziemlich vollgemüllt ist.
als ich meinen neuen rechner bekommen hab, habe ich 2 von 4 ramriegeln ausgebaut und nem freund gegeben. die 2 zusätzlichen ramriegel hatte ich jedoch auch erst einen monat zuvor eingebaut.

welches bios ich hab weiß ich nicht schätzungsweise das, das nunmal standardmäßig drauf war

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. mal ein Netzteil ausleihen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D
oder eins klauen


« Win XP: Treiber für Multimediacontroller / SM-BUSWindows XP: netzwerkkartentreiber für amilo L7300 mit win xp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...