Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner mit Bluetooth-Headset verbinden

Hallo,
ich habe mir gestern ein bluetooth-Headset von bazoo gekauft und obwohl mein Rechner (windows 7 home premium)
bluetoothfähig ist findet er das nun aufgeladene headset nicht.
Mit der beiliegenden Beschreibung bekomme ich es auch nicht ans laufen.

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Gruß,
Phoenixx



Antworten zu Rechner mit Bluetooth-Headset verbinden:

Bist du dir auch sicher, das dein Rechner Bluetooth hat. Dann starte mal das Bluetoothprogramm welches ja installiert sein sollte. Danach legst du die Batterien in dein Headset ein schaltest es ein und lässt es von deinem Programm suchen. Wenn es gefunden wird, mit dem Assistenten einrichten

Genaue Angaben über deinen PC wie Hersteller, Type und Name wären auf alle vorteilhaft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke Hannibal624.
Ich habe mir gerade nochmal die Leistungsbeschreibung des Rechners angesehen und dabei festgestellt, dass es sich bei dem eingebauten Sensor "...nicht um einen vollständigen IR-Port handelt, er nur Signale von einer Fernbedienung empfangen kann und es nit für die Kommunikation mit anderen Geräten (Handy, etc.) verwendet werden kann..."
Damit hat sich das ja erledigt und ich muß wohl einen bluetooth-adapter kaufen. :-\
 

« Letzte Änderung: 10.12.10, 13:26:56 von phoenixx »

Genau so ist es. Nur IRD hat nichts mit Bluetooth zu tun, sondern ist eine Infrarot Empfänger mit Sichtkontakt zum Sender, (TV Fernbedienung)
Bluetooth
arbeitet wie Funkverbindungen analog Wlan. Ein Stick kostet in etwa 12 Euro
Guck mal
Klick

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...na ja, IR-Empfänger wurde das in der Beschreibung genannt...
Habe aber jetzt den Adapter und nun funktionierts! ;D

Allerdings möchte ich nun dasselbe Gerät über den Adapter auch an unserem Mac ausprobieren.
Und schon gibts die nächsten Probleme:
Der Verkäufer sagte, der Adapter sei auch für den Mac tauglich (so stehts auch auf der Verpackung).

Lege ich aber die Installations-CD ein, sehe ich nur  die Exe-Dateien - mit denen ein Mac ja aber nichts anfangen kann.

Wie installiere ich nun die Software ??? ??? ???

Sollte ich vielleicht mal ins Mac-Forum stellen - aber wenn du helfen kannst....

Tut mir leid, aber MAC  ist nicht mein Gebiet. Aber warte eine Weile vielleicht findet sich jemand, der dir weiterhilft. Ansonsten MAC Forum mit genauen Angaben des Sticks und Daten zum System.


« Windows XP: wie geht dass mit dem treiber der soundkarteWindows XP: HL-DT-ST DVD RAM GSA-4167b findet keinen Treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bluetooth
Ein Funkübertragungsstandard, der für eine Funkverbindung zwischen Geräten über kurze Distanz sorgt. Vor allem mobile Endgeräte wie Handys, PDAs ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...