Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wie findet ihr das Netzteil?

Hallo, ich bin nach der Suche nach einem guten Netzteil für 70 Euro, was haltet ihr von dem hier : http://www.amazon.de/Sharkoon-Rush-Power-Stromversorgung-Watt/dp/B0024XQ3ZM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=computers&qid=1294772752&sr=8-1

Mein System:
amd Athlon II x4 640
Asus m4n68t
nvidia geforce gtx 460

ich weiß, es ist nicht benötigt von der Stärke, aber jetzt lieber 20 Euro mehr investieren, falls ich demnächst ein Paar neue Komponenten kaufe.

lg



Antworten zu Wie findet ihr das Netzteil?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
von der Leistung denke ich für normale Anwednugnen ist dies mehr als aussreichend. Nur eines fehlt: Wie laut wird der Lüfter. Tipp: Er solte MAX (!!!) 24dB laut werden, sonst es es das Geld nicht wert.
Du kannst auch eins von bi quiet nehmen. Die haben kabelmanagemaent und nachlauf-funktion und sind sehr leise.

Gruß

 :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

600W sind aber deutlich zu viel für dein System. 450-500W reichen locker.

Nimm dieses:

http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=40339&agid=1627

oder dieses:

http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23718&agid=1627

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmmm benötigt die GTX 460 nicht extrem viel Watt? Also wenn ich an meine XTX 1950 denke ist das ein kleiner *pupps* dagegen. Aber vielleicht täusche ich mich da nur wieder. Was hast den jetzt für ein Netzteil drin?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die GTX 460 verbraucht unter Volllast ca. 160 Watt. Von daher reicht ein Netzteil mit 450 - 500 Watt locker aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm jagut, aber man muss ja noch an den anderen Kram denken... Ich benötige ein 450 Watt Netzteil für meine XTX 1950 und mit 400 Watt komm ich nichtmal ins Bios.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist halt wichtig, dass es ein Marken-Netzteil ist.
Klar gibt es auch so 750W-Klopper für 30€, die dann gerade mal 20A auf der 12V-Schiene liefern. Damit ziehst du natürlich keinen Hering vom Teller.

Nur CPU und GPU brauchen viel Strom. Den Rest kannst du mit 40-60W abtun. Du hast also eine GTX460 mit 160W und den X4 640 mit 95W. Das sind allerdings die Maximal-Werte. Da kommt man im normalen Betrieb nie und nimmer hin. Selbst das krasseste Spiel schafft diese Werte nicht.

Ich würde also mal sagen, dass dein Rechner die 300W-Marke nur selten übersteigen wird. Da man ja immer etwas Reserve haben sollte, würde hier also ein 450W-NT ganz locker reichen.


« in Notebook RAM einbauenProblem beim Epson Stylus CX5400 beim Einschalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!