Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikkarte zu lang/groß für das Gehäuse

Hallo Freunde,

Ich habe mir Gestern eine Low-Profile Grafikkarte gekauft und mich vorher erkundigt, ob diese an mein Mainboard anzuschließen ist, das ist der Fall.

Nun habe ich allerdings das Problem, dass die Grafikkarte trotzdem zu lang/groß ist, dass sie in das Gehäuse passen würde. Der Kniff allerdings ist, dass ich diese Metallplatten am Ende der Grafikkarte mehrfach dabei hatte in kleinerem Format, in dem sie in das Gehäuse passen würden.Allerdings weiß ich nicht, wie ich diese "Brackets" - glaube ich heißen sie - austausche, da sie nämlich an der Grafikkarte festgemacht sind.

http://www.tecstore.net/Produkt/451004/MSI-GF-GT-210-512MB-DVI|HDMI-PCI-EX,-retail-%28passiv%29/183012

Meine Grafikkarte.

http://translate.google.de/translate?hl=de&langpair=en|de&u=http://h10010.www1.hp.com/wwpc/ca/en/sm/WF06b/12132708-12132884-12132884-12132884-12221730-12221860-77102439.html

Mein älteres PC System.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Beste Grüße.



Antworten zu Grafikkarte zu lang/groß für das Gehäuse:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Blende, in der die Anschlüsse der Grafikkarte für die Monitore sitzen?

Die sollte unterhalb der Grafikkarte mit 2 kleinen Schrauben fixiert sein. Falls du die meinst *g* Ansonsten bitte berichtigen.

Die Blende meine ich, genau Sebnator.

Unterhalb der Grafikkarte sind allerdings keine Schrauben, es war eine über dem HDMI Anschluss, die habe ich rausgemacht. Die Blende sitzt noch immer feste an der Grafikkarte dran. Ich traue mich nicht, noch ruppiger zu versuchen sie abzuziehen.

http://www.nvidia.de/object/product_geforce_210_de.html

Hier siehst du die Unterseite meiner Graka.

Gruß.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du musst die 4 kleinen Sechskantschrauben neben den Anschlüssen für den Monitor abschrauben. Dann kannst du die Blende auch entfernen.

Hallo Daniel,

du meinst die Schrauben, in welche wiederum die Schrauben des Monitoranschlusses reinkommen?

Das könnte die Lösung sein, ich versuche eine kleine Zange aufzutreiben um sie herauszudrehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau die meine ich. Da gibt es auch entsprechendes Werkzeug dafür. Aber bitte nicht mit Gewalt an die Sache rangehen und die Schrauben nicht verdrehen oder verkanten. Dann hast du verloren...

Danke Daniel,

ich konnte dir Grafikkarte einbauen und installieren.
Nun habe ich noch eine andere Frage, muss ich die Grafikkarte speziell einstellen (oder auch dem DDR2 Ramm) welche ich gekauft habe? Eventuell auch etwas im Bios?

Ist es zudem in Ordnung und normal, wenn ein kleiner Tower schnell warm wird, wenn man das System beansprucht (durch ein Spiel beispielsweise?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Temperatur kann man mit SIW auslesen

Für windows: hier :-)
Alles unter 65 Grad ist ok, Grafikkarte darf auch bisschen höher sein:-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn der Treiber installierst ist, und im Gerätemanager keine Fehler mehr auftreten, ist alles ok.

Ja ... in so einem Gehäuse wird der PC natürlich schnell warm - was ist denn an Lüftern überhaupt verbaut? Passt irgendwo noch ein Gehäuselüfter dazu?

Hier Jungs,
http://translate.google.de/translate?hl=de&langpair=en|de&u=http://h10010.www1.hp.com/wwpc/ca/en/sm/WF06b/12132708-12132884-12132884-12132884-12221730-12221860-77102439.html

Hab ein paar kleine Schlitze vorne, wo der Prozessorlüfter rauspustet, ansonsten habe ich nur eine passive Kühlung auf der Grafikkarte.

Kann ich eigentlich auch das ganze Innenleben des Destkop HP Computers in einen anderen Tower pflanzen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigl. ja, du musst nur darauf achten das wenn man es "professionell" macht (nicht mit Kabelbindern o.ä.) auch die Hardware mit dem Tower kompatibel ist; d.h. das Mainboard richtig befestigt werden kann, also auf die abstandshalter passt usw.


« Probleme beim Anpassen der Displayhelligkeit auf HP nx6325Probleme beim RAM - Nachrüsten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...