Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC geht immer wieder aus

Also mein Problem ist das sich beim hochfahren immer wieder der PC ausschaltet. Also ich schalte ihn ein und er schaltet sich entweder nach einer Sekunde wieder aus, oder nach 20sek. oder wenn er auf Windows drauf ist. Also er schaltet sich immer wieder aus (nach unterschiedliche Zeit) kann nicht mal im BIOS nach schauen. Hab auch schon sämtliche Stecker gezogen und wieder reingesteckt, nix geht. Kann jemand helfen? ???


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu PC geht immer wieder aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde es zuerst mal mit einem anderen Netzteil versuchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was darf ich denn unter Netzteil verstehen? Nur das Kabel oder das ganze Ding mit dem Lüfter?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja genau, der ganze "Kasten" mit dem Lüfter. Ggf mal eins ausleihen (falls möglich).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sind denn alle Rechner mit jedem Netzteil kompatible? Denn ich hab hier noch 3 andere Rechner rumstehen?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte es sein das Der PC nicht ausreichend gekühlt wird d.h. das der Aluminium kühler nicht fest auf dem Prozessor sitzt?
Versuch !Vorsichtig! den Kühler auf seine festigkeit an der Hauptplatine zu überprüfen.

Normaler weiße sind alle Netzteile mit einem "standard PC" kompatibel, wenn nicht werden anschlüsse usw nicht passen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das mit dem Netzteil könnte man aus dem anderen Rechnern nutzen, wenn diese genug Leistung haben.

Man bräuchte dann mal ein paar mehr Angaben von Deinem Rechner:

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]PC-Angaben posten ![/url]

Zusätzlich könnte man auch die RAMS testen und zwar einzeln und in jedem SLOT.

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Sind denn alle Rechner mit jedem Netzteil kompatible?
Nein, da gibt es auch Unterschiede.

http://de.wikipedia.org/wiki/PC-Netzteil

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also der Kühler auf dem Prozessor sitzt fest!

Betriebssystem: Vista
Olidata
Festplatte
500GB SATA300
PSU 350Watt
PC Torino
M/B x AMD
CPU ATHLON 64x2 5600+
Kühler Prozessor
2   1GB DDR2
VGA PX 512MB GF8400GS PAS+TV .... hoffe die Angaben reichen! Stand alles auf dem Karton :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Intresant wären hier eher die angaben den typenschildes der PSU.Wobei man auch darüber nachdenken sollte,das system mal gründlich mit druckluft zu entstauben.
Wenn eigene kenntnisse nicht ausreichend,um PSU zu tauschen,dann lokale hilfe suchen.


« Grafikkarte kaputt?Grafikkarte zu Warm ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...