Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Schrott Daten

Hallo,

habe einen PC bekommen, auf dem vor dem Windows XP ältere Betriebssysteme installiert ewaren. Nun meiene Fragen:
- Beim Aufstarten kommen noch immer alte auf der HD gelöschte Betriebssysteme in die Abfrage.(Milenium / 2000 Prtofessional und nun Windows XP) Wie bekommt man diese weg?
- Ich nehme an, dass noch viele Schrott Daten aus alten Betriebssystemen auf der HD sind: Gibt es im Internet irgend ein Programm welches diese Date aufspüren kann und löschen?



Antworten zu Schrott Daten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hattest diese Frage ja schon gestern gestellt. Bist du denn mit den Tools nicht weitergekommem. Oder willst du die gesamte Platte gar nicht löschen? (die Tools müssen alle von einer Startdiskette ausgeführt werden)
Hier nochmals einige Links:
Startdisks: http://www.bootdisk.com/
CleanDisk: http://cyberzoo.de/hdprofi.htm
Wipe: http://www.freeware-download.com/downloaddetails/3826.html

Hi,
am einfachsten ist wohl eine Neuinstallation des WinXP. Vorher löscht Du die gesamte Platte, am besten mit einem Tool wie WIPE-Disk. Damit überschreibst Du alle auf der HD befindlichen Daten. Danach WinXP neu installieren und fertig.


« keine Verbindung zur TastaturFestplattencrash mit Samsung 160 GB »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...