Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit HP Business Inkjet 1000

Also ich habe folgendes Problem und ich hoffe es kann mir jemand heute noch weiter helfen u.u

Auf der Arbeit hab ich ein HP Business Inkjet 1000 und seit langem haben wir endlich Patronen bekommen.
Ich hab es soweit geschaft, dass der Drucker Gelb und Grün druckt, nach einer Nacht Pause muss ich diesen allerdings auch erst wieder durch laufen lassen, damit die Qualität der Farben wenigstens etwas hermacht. <.<

Nun haben wir das Problem, dass er kein Schwarz mehr druckt.
Ich hab bereits mehrmals das Reinigungsverfahren durch laufen lassen, habe die Druckköpfe mit einem Reinigungsmittel für Druckköpfe gereinigt.
Wir haben selbst den Druckkopf übernacht in diesem reinigungsmittel stehen lassen.
Doch nichts

Statt Schwarz druckt der das alles in einem Blau aus, mehr oder weniger.
Ich hab auch schon angeklickt, ausschliesslich schwarze Patrone, dann spuckt er mir nur ein weißes Blatt aus.

Nun hab ich schon diverses im Internet nach gelesen,
schliesse mich einigen Leuten an, dass HP wirklich mist ist.
Doch danach kann ich mich auf der Arbeit nicht richten.

Die Patronen die wir vor kurzen erhalten haben und ein gesetzt haben, scheinen alles unterschiedliche zu sein.

Schwarz und Blau scheinen vom selben Hersteller, wobei Rot und Gelb wieder rum von einem anderen Hersteller zu sein scheint.

Das Gerät ist wohl schon älter,
aber hat sonst auch immer Schwarz gedruckt.

Woran kann das nun liegen?



Antworten zu Problem mit HP Business Inkjet 1000:

Die Aussage HP ist nicht so toll ist falsch.
Der Hersteller ( HP und auch andere ) empfehlen nicht umsonst  Nur Originalpatronen zu nutzen.
Versucht das mal.
Wenn trotzdem nichts mehr geht, ist der Drucker zur Reparatur einzusenden oder ein Neukauf ist angesagt.

Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das ist aber ja das problem :(
von hp selber bekommen wir keine patrone für den drucker
noch nicht mal hier in der stadt hab ich patronen für den drucker finden können

oh warte mal...
blau und schwarz sind wohl von hp
jedenfalls befindet sich das symbol von hp auf den beiden patronen

das ist aber ja das problem :(
von hp selber bekommen wir keine patrone für den drucker
noch nicht mal hier in der stadt hab ich patronen für den drucker finden können

Dann ist das Ding wohl schon zu alt,normal sollte es aber schon noch Patronen dafür geben.



oh warte mal...
blau und schwarz sind wohl von hp
jedenfalls befindet sich das symbol von hp auf den beiden patronen

Kann auch sein das die Patronen überlagert sind.
Wie gesagt, dann eben einen neuen Drucker kaufen.
Die kosten ja ehe nichts mehr.

Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Hilfe^-^

Ich denke mein Chef muss wirklich einfach neuen Drucker holen,
wird ihm nicht ganz gefallen, aber weiter werde ich mich nicht mit diesem Ding auseinander setzen *sfz* Bin ja nur ein Laie was diesen ganzen technischen Kram angeht und weiß die sachen nur aus erfahrung :D

Hallo allerseits,
also das ist ja klar, dass HP (wie alle anderen auch) natürlich nur Originalpatronen empfehlen, die wollen ja schließlich daran Geld verdienen. Das hat aber nichts mit dem geschilderten Problem zu tun.
Wichtig ist, dass alle eingesetzen Patronen vom selben Hersteller sind, d.h. wenn Fremdtinte eingesetzt wird, dann nicht mischen und z.Bsp. gelb von HP, magenta von Pelikan usw.
Ich vermute jedoch Dein Problem liegt an den Druckköpfen. Die können jedoch bei diesem Modell problemlos gewechselt werden. Jeweils zwei Farben benützen einen Druckkopf, d.h. es sind zwei Druckköpfe eingebaut, die einfach an der Lasche herausgezogen werden können.
Wobei sich natürlich die Frage stellt, ob die Druckköpfe nicht den Restwert des Gerätes übersteigen und es daher sinnvoll ist, gleich in ein neues Gerät zu investieren.


« Windows XP: Notebook Samsung startet nicht mehr - kein Anlaufen, keine LampenWindows 7: Mein Laptop pustet und pustet... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...