Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Radeon Graka nur noch Standard VGA

Hallo zusammen

Bisher habe ich mich mit meinem Laptop relativ gut geschlagen. Kleinere Probleme haben mich nie aufgehalten. Im Notfall hilft das große Internet ... aber momentan bin ich am verzweifeln.

Ich habe mir vor fünf Jahren einen Laptop gekauft mit dem damaligen Windows XP. Marke ist Toshiba. Auf der Homepage kann man sich die passenden Treiber runterladen. Habe mir vor ca. einem  Jahr Windows 7 draufgespielt, alle Treiber von Toshiba heruntergeladen, installiert und .... lief problemlos.

Vor zwei Tage wollte ich meinen Rechner neu aufsetzen, habe mir die aktuellen Treiber nochmals runtergeladen (die meisten sind gleich geblieben) und alles installiert.


Seit diesem Zeitpunkt wird meine Grafikkarte nicht mehr erkannt. Windows erkennt nur noch eine Standard VGA die eine Auflösung von max. 1024x... kann. Die Grafik ist schrecklich. Ich habe eigentlich eine Radeon X1600 drin.

Ich habe inzwischen alle Foren nach ähnlichen Problemen abgesucht, alle möglichen Treiber von ATI heruntergeladen und auch auf der Herstellerseite nach dem Problem gesucht - alles ohne Erfolg. Ich glaube das liegt an einem anderen Problem.



Kann mir irgendjemand helfen? Warum hat das alles schon einmal funktioniert? Liegt das evtl. an Directx (aktuell Vers. 11)?


Danke


« Webam geht nicht: Sorry, you have no video capture hardwareVista: darstellung auf meinen desktop haben einen totalen rot stich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...