Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Passendes Mainboard für vorhandene Hardware

Hallo,

da mein "ASRock ALiveDual-eSATA2" defekt ist, wollte ich gerne eine günstige und gute Alternative zu meiner Hardware haben. Leider kenne ich mich nicht genug aus, im Bereich der Mainboards. Deshalb weiß ich nicht, welches gut ist etc.

Hoffe ihr könnt mir ein paar Vorschläge machen. Am Besten unter 100Euro zu folgender Hardware:

Arbeitsspeicher: 4096 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
Grafikkarte: Geforce 9600GT (PCI-Express)
CPU:  DualCore AMD Athlon 64 X2, 2800 MHz (14 x 200) 5400+
Festplatte: IDE und SATA


Ich danke schon mal im Vorraus!

Gruß!



Antworten zu Passendes Mainboard für vorhandene Hardware:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Sollte passen, sowohl für deine CPU als auch für den RAM:

 http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&GID=1388&MID=19&ArtNr=26074

 http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=3498&dl=1#sp

Die Graka passt sowieso, Festplatten ebenfalls.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist zwar ein Micro-ATX-Board, dieses könntest du aber auch ehmen.

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=419591

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Gigabyte Board gefällt mir schon mal sehr gut. Gibts es sonst noch Vorschläge?`

Danke nochmals :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Gibt es sonst noch Vorschläge?

Ja, schon. Aber alle wären vermutlich schlechter und die Auswahl an AM2-Boards ist mittlerweile recht klein ;)

Wenn du bei Gigabyte mal selber schauen willst:

 http://www.gigabyte.de/products/list.aspx?s=42&jid=13&p=2&v=3

Da wäre dann noch das hier möglich:

 http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=3303&dl=#ov

Der Prozessor sollte passen, RAM eigentlich auch. Aber schau halt selbst ;)

Oder hier:

 http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=34989&agid=602
« Letzte Änderung: 24.08.11, 19:46:25 von Nostradamus »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar :)

Wie sieht es denn mit diesem Mainboard aus?
http://www.foxconnchannel.com/product/motherboards/detail_spec.aspx?ID=en-us0000402

Würde das auch passen, da steht, dass es für AM2+ Prozessoren auch geeignet wäre, allerdings nur mit HT3.0 interface?! Keine Ahnung was das genau heißt.

BZW.
Wie ist das hier so? Das würde mir im Moment eher vom Preis her passen? Aber ich hab auch wenig Ahnung von Mainboards.
http://www.asrock.com/mb/overview.asp?model=n68c-s

Danke. 

« Letzte Änderung: 25.08.11, 12:51:18 von mlauX »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde bei dem Gigabyte-Board bleiben.

1. stimmt dort die Qualität
2. gibt es vernünftigen Treiber-Support
3. bekommt man ein vollständiges Handbuch auch in Deutsch, und nicht nur einen Quick-Guide
4. tun die etwa 10,- Teuro mehr im Vergleich auch nicht weh

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich würde bei dem Gigabyte-Board bleiben.

1. stimmt dort die Qualität
2. gibt es vernünftigen Treiber-Support
3. bekommt man ein vollständiges Handbuch auch in Deutsch, und nicht nur einen Quick-Guide
4. tun die etwa 10,- Teuro mehr im Vergleich auch nicht weh

Ok, vielen Dank. Recht hast du :)

« Windows 7: USB-Stick statt 16GB nur 15,1 GBMonitor per Software heller stellen - falls möglich, welche Software? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!