Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

RevoDrive defekt?

Hallo

Ich habe ein "kleines" Problem...
Und zwar: Ich habe gestern bei meinem PC den Strom, Bildschirm etc. abgehängt, weil ich einen anderen PC konfigurieren musste.
Nun wollte ich meinen PC heute wieder anschliessen, und jetzt kommt im Win7-Ladefenster immer ein Bluescreen. Woran kann das liegen? Immer dann wenn das Windows-Logo angeflogen kommt.

Es wurde nichts an der Hardware etc geändert! Nur die Kabel hinten wurden ausgezogen.

Kennt von euch jemand dieses Problem? Ist die RevoDrive an allem schuld?  ;D

Vielen Dank im voraus!

mfg Iain



PS:
Mein System:

-EVGA X58 3x SLI Classified 3
-Intel Core i7 950
-OCZ RevoDrive PCI-Express SSD



Antworten zu RevoDrive defekt?:

ich hatte die gleichen Probleme!
Nur wenige Motherboards laufen wirklich gut damit. Heisst, Dein Board geht nicht mit der Revo!
Ist echt doof aber es gibt Kompatiblitätslisten.
Gruss F.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Teste mal die RevoDrive in einem anderen PC. Vermute aber auch das es am Mainboard liegt.


« neues motherboardGrafikkartentausch: Empfehlung? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!