Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

LightScribe findet dvd brenner nicht

Hallo,
habe für mein Problem nirgends eine Antwort gefunden.
Habe ein SATA LG HL-DT-ST DVD-RAM GH22NS30 LightScribe Brenner u. einen normalen IDE Brenner.
Der Brenner wird erkannt u. kann Daten brennen.
Jetzt will ich mit LightScribe die Rückseite Brennen.
LightScribe u. Droppix Label Maker zeigen mir nur den IDE Brenner, obwohl kein es kein LightScribe  Brenner ist.
Nun habe ich den ich den IDE Brenner Deaktiviert.
Jetzt steht weder bei noch bei Droppix Label Maker ein DVD-Laufwerk
Habe voriges Jahr aber schon eine Rückseite mit LightScribe gebrannt.
Ich habe die neue Versionen von LightScribe System installiert. Nichts.

Löschte alles von LightScribe. Also LightScribe System Software, LightScribe Template Labeler und LightScribe Simple Labeler u. was noch unter Software mit  LightScribe stand.
Bevor ich ein Programm Installiere benutze ich Ashampoo UnInstaller 3 u. Deinstallierte damit auch noch. Ebenso entfernte ich alles aus der Registrie.

Nun lud ich alle neue Programme von LightScribe runter (LSS).
Nachdem ich LightScribe System Software 1.18.24.1 installierte, wollte ich LightScribe Template Labeler 1.18.5.1. installieren. Der schrieb mir sinngemäß, dass die neue LightScribe System Software installiert werden muss. Die ist aber doch installiert.


Betriebssystem ist Win XP.

Wer weiß Rat?


« Nach mehr RAM plötzlich GrafikfehlerLogitech USB Gerät geht an und sofort wieder aus ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

Lightscribe / Lightflash
Brenner mit Lightscribe- oder Lightflash-Technik können die Rückseiten von speziellen CD - und DVD-Rohlingen bedrucken. Dazu muss man den Rohling verkehrt herum...