Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Digital Receiver Anschluss Monitor Signalübertragung zum Tv-Karte wie?

Ich haben einen Digital-Receiver von Unitymedia. Diese habe ich mit meinem Monitor per Scart verbunden. Leider kann ich jetzt nur TV gücken aber nicht gleichzeiitig am PC arbeiten. Wie bekomme ich jetzt das Signal von meinm Monitor zu meiner TV-Karte?




Antworten zu Digital Receiver Anschluss Monitor Signalübertragung zum Tv-Karte wie?:

Vom TV wirst du schwer ein Signal zum PC leiten können. Dies geschieht immer umgekehrt. Wenn dein TV zugleich auch deinPC Monitor ist, dieser TV keine Bild im Bild Option hat garnicht. Entweder SAT gucken oder PC arbeiten.
Wenn es nicht so ist. Dann beschreibe mal dein Vorgaben so , dass es auch verstanden wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Warum bekommt den Antennenanschluss nicht die TV-Karte statt eines extra Receivers? Mit der TV-Karte kannst du die Anzeige in einem Fenster wiedergeben und nebenbei arbeiten.

wie schon beschrieben habe ich einen Digital-Receiver von Unitymedia. Diese hat leider nur einen Scart-Anschluss und es gibt auch leider keine Tv-Karte mit Scart-Anschluss. Da aber meinen Monitor einen Scart-Anschluss hat, habe ich jetzt dort angeschlossen. Ich möchte aber am Pc arbeiten und gleichzeitig Tv gucken. Und jetzt?

wegen besseres Bild als bei analog Tv

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die TV-Karte ist nur für analog-Sat? Läuft sowie dann bald aus. Digitale TV-karte würde dann helfen.

DVC-C ist das eine gute Lösung?

Das geht so nicht.
Du wechselst zwischen Scart (TV)und wahrscheinlich VGA/DVI (PC), das sind die Eingangsquellen.
Beide gleichzeitig geht nicht.


 

nur DVB-C Tv Karte statt Digital Receiver. Die Bildqualität müßte dann doch gleich sein oder ?

Qualität sollte gleich sein, richtig.
Allerdings musst du dann mit minimierten Fenstern arbeiten, oder ständig hin-und herwechseln.

Zitat
Die TV-Karte ist nur für analog-Sat?
Hey Doc, das "C" steht für Cable, nicht für Sat.
Zitat
Entweder SAT gucken oder PC arbeiten.
Auch hier, Unitymedia ist ein Kabelanbieter.


Was ist das für ein Receiver?
Digitale sollten doch schon ein HDMI-Anschluß haben.  ;)

  
« Letzte Änderung: 10.03.12, 23:14:54 von heinzi »

Ich habe es schon oben erwähnt, ohne genau Angaben deiner Hardware und was du tatsächlich vorhast wird es nichts.
Du hast also einen PC mit eingebauter TV-Karte. Hat dieser Pc auch einen eigenen Monitor?
Weiteres hast du einen TV und einen digitalen Satreceiver. Nun verstehe ich deine Frage nicht. Wenn der Receiver mit dem TV verbunden ist, hast du doch Bild am TV. Für welche Zwecke soll es gut sein das gleiche Bild am PC Monitor zu haben?

Hast du jedoch nur den TV, welcher zugleich auch dein PC Monitor ist, vergiss dein Vorhaben, Egal welche TV-Karten oder Receiver du hast. Ein Monitor, nur ein Gerät. Es sei den, dein Monitor kann gesplittet werden oder er besitzt Bild im Bild-Funktion.
Werter TO, nun  bist wieder du an der Reihe, mit genauen Angaben.
.  

« Letzte Änderung: 11.03.12, 07:44:16 von Hannibal624 »

« classpnp.sys und PC AbstürzeMonitor geht beim booten in standby - keine chance! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Scart
Scart ist ein europäischer Standard für Steckverbindungen. Dieses Kabel kann sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen. Die Abkürzung SCAR steht ...