Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Dauerhaftes leuchten der HDD/Start Lampe - springt nicht an

Hallöle!

Hab von einem Freund den PC bekommen um ihn zu reparieren. Er hat mir erzählt, das er aus dem Web eine Software installiert hat und nachdem diese installiert war der PC eine Fehlermeldung bekommen hat. Er hat sich selbst an das Problem gemacht und hat gesagt er hat ein paar Teile beschädigt. Kurz darauf hab ich gesehen das er 2 S-ATA Ports rausgerissen hat. (Diese hatten so eine silberne Schelle zum entriegeln. Hat mein PC zB nicht) Jetzt sind noch 2 gebrauchbare S-ATAs zur verfügung.

Ich hab mir also meine P-ATA HDD geholt, alles angeschlossen und versucht zu starten. Doch statt einem Startbildschirm leuchtet einfach bloß die HDD und die Startlampe dauerhaft.

Hab daraufhin nochmal zum Spaß die PINS überprüft, aber alle sing korrekt angeschlossen. Ob er einen Kondensator oder noch irgendetwas anderes beschädigt hat habe ich nicht gesehen.

Was könnte es sein? Mainboard LED leuchtet, und vorne das ganze Panel halt. Er wird auch garnicht erst zum Start gebracht (CPU Lüfter dreht sich nicht).

Es wäre nicht schlimm wenn ich ihm nicht weiterhelfen könnte.

Mit freundlichsten Grüßen!



Antworten zu Dauerhaftes leuchten der HDD/Start Lampe - springt nicht an:

Bevor weiter herumgerätselt wird, versuche folgendes. Alle Geräte abziehen. HDD, CD/DVD Laufwerk, Tastatur und sonstige externen Geräte.
Bei den herausgerissenen Anschlüssen nachsehen ob die feinen Drähte nicht irgend wo zusammenkommen oder an Masse anliegen.
Nun starten. Startet der PC und es kommt die Meldung" No System" oder sonstige Meldung, dann ist der PC zumindest noch startfähig. Nun gehst du ins Bios und schau mal ob der PATA/IDE Kontroller auf enabled steht. Hast ja eine PATA angeschlossen. Nun  versuche zu starten, was tut sich.

 

Danke hab es hinbekommen. Es waren doch bloß die Pins. Sie waren doch falsch angesteckt.

Schön, dass es wieder funktioniert und danke für deine Rückmeldung.


« DVD BrennproblemeWindows XP: Grafik-, Soft- und Hardwarefehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!