Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

VGA Treiber lässt sich nicht installieren

Hallo,
ich hab mein System(Vista) auf dem "Samsung r519 t 4200 Danua Dia" Laptop neu installiert und nun lässt dich der VGA Treiber nicht installieren.
 
Die Treiber hab ich hier runter geladen: http://samsung.de/de/Privatkunden/Mobil/Notebooks/RSerie/r519aurat4200/NP-R519-FA02DE/detail.aspx?atab=support&aguid=09f3a45b-5d2d-4f52-aacb-14b70542f9ec&dl=driver

Irgendwer ne Idee ?

mfg

« Letzte Änderung: 19.10.12, 16:35:40 von Matlock »


Antworten zu VGA Treiber lässt sich nicht installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch die Chipsatztreiber für das Board vorher installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alle anderen haben sich Problemlos installieren lassen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Alle anderen haben sich Problemlos installieren lassen
Aber du verwendest nicht zufällig den 64 Bit Treiber für ein 32 Bit System oder ungekehrt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ne hab schon die 32er genommen

Das Treiberpaket ist in ein separates Verzeichnis entpackt? - Am Beispiel des VGA-Treiber für 32-Bit-Vista:
Beim Entpacken wurde ein Verzeichnis "Graphics" erstellt -> darin ist die Datei "kit15004.inf" zu finden - die informiert den Windows-Installer welche Dateien wohin zu speichern sind.

Markiere im Gerätemanager den VGA-Adapter (kann auch unter Audio-, Video- und Gamekontroller zu finden sein) - rufe über Eigenschaften des VGA-Adapter die "Treiber aktualisieren" Option auf und dirigiere die Routine in das Verzeichnis "Graphics".

Läuft die Installation auf diesem Wege an?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alle Treiber für Vista 32? Wurde auch der Intelchipsatztreiber ornungsgemäß installiert? Im Gerätemanager sind nicht gelbe Frage oder Rufzeichen ersichtlich?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Über den Geräte Manager lässt sich es nicht installieren.


Ja im gm sind Rufzeichen beim  Viedeocontroller.(Gerät nicht richtig konfiguriert. Code 1)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann hast du einen falschen Intel Treiber oder der Chipsatztreiber ist nicht von der CD bzw vom Hersteller installiert worden.
Lade dir mal SIW runter und lies die Hardware aus.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein Gerät sollte den Intel Chipsatz GM45 mit GMA 4500 Grafik haben
verwende mal das Automatische Update von Intel
http://www.intel.com/p/de_DE/support/detect?iid=gg_support-DE%20autodetect


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach der Installation der Windows Updates ,hat sich das Problem von selbst gelöst.


mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schön, dass es wieder funktioniert. Danke für deine Rückmeldung.


« (wiedereinmal) harmonierende Hardware?!?!?2,5" Festplatte für Notebook - täglicher Gebrauch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dialer
Dialer, zu Deutsch Einwahlprogramm, sind im eigentlichen Sinne Computerprogramme, mit deren Hilfe über das analoge Telefon oder das ISDN-Netz eine Wahlverbindung zum...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...