Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Daten auf externer Festplatte werden nicht erkannt

Vor ca. einem Monat ist meine externe Festplatte, als sie am Laptop angeschlossen war plötzlich ausgeworfen worden und konnte seit dem nicht mehr an dieses Gerät angeschlossen werden. Sie blinkt zwar, wird aber nicht gelesen. Wenn ich sie ausstecke erschien die Meldung, sie müsse formatiert werden. Zum testen hab ich sie dann an einen MAC angeschlossen. Sie wird erkannt, die Daten angezeigt, ich kann nur nichts überschreiben. Gut, dachte ich es lag am Laptop. Jetzt hab ich sie an meinem Rechner angeschlossen - Selbest Problem. Sie blinkt, das Anschluss-Geräusch ertönt aber nichts wird gelesen. Auf dem Arbeitsplatz wird sie als Datenträger angezeigt, lässt sich jedoch nicht öffnen und zeigt mir entweder die selbe Fehlermeldung wie am Laptop (Formatieren) oder "Datenfehler CRC-Prüfung" (Und hat auch angeblich keinerlei Daten gespeichert).

Ist die Platte hinüber? Neustarten mit Platte eingesteckt hab ich bereits versucht, direkt am Rechner anschließen auch. Nichts bringt was. Was mich so verwirrt ist einfach nur, dass ich mir die Daten an einem MAC ansehen kann. Nur nicht kopieren, ausschneiden oder anderweitig verändern/benutzen. Ich bin mit meinem Latein wirklich am Ende :( Hilfe?


Ich weiß, es gibt ca. 1000 Threads zu diesem Problem in noch viel mehr Foren. Und ja, ich kann Google benutzen. Aber keine Lösung hat mir bisher geholfen...



Antworten zu Daten auf externer Festplatte werden nicht erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn diese Platte angezeigt wird, schau mal in der Datenträgerverwaltung nach als was diese angezeigt wird. Vermutlich RAW Format, da ein Stromausfall im USB bereich oder sonstiges deinen MBR zerschossen hat.
Wenn RAW versuche mit Testdisk die Daten zu retten und dann versuche den MBR zu Reparieren.
Oder starte den PC mit einer Linux Dist vom Stick oder von CD und sichere deine Daten. Dann neu e Partition erstellen und formatieren
Zu empfehlen ist PartetMagic. Hat auch Partitionssoftware.

Dankeschön!
Konnte die Festplatte zwar nicht reparieren, aber mit TestDisk die Daten retten. Du bist ein Held♥

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne geschehen. Bin kein Held sondern nur ein bescheidener Helfer, aber Hauptsache du hast deine Daten wieder.
Danke für deine Rückmeldung


« StickSoundtreiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....