Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Aufrüstung sinnvoll?

Hallo Community,

ich brauche mal Rat von den Hardwarespezialisten unter euch!
Und zwar bin ich mir unsicher, ob es sinnvoll ist (also sinnvoll in Bezug auf meine Bedürfnisse, dazu später) auf meinem momentanen System aufzubauen bzw. ob da am Ende das rauskommt was ich möchte.

Also zur Erläuterung:
Ich möchte meinen (inzwischen bestimmt 4 Jahre alten) Rechner so weit aufrüsten, wie es das veraltete Mainboard zulässt. Ich poste weiter unten einen Link zu einer PDF mit meinem aktuellen System.

Hier ist was ich mir vorgestellt habe, und zwar möchte ich folgende Komponenten hinzufügen:

http://www.schiwi.de/shop4/product_info.php?info=p36284_DDR2-RAM--Corsair-VS4GBKIT800D2---4096MB--2x2GB----1-8V--800MHz--PC2-6400--CL5--240-polig.html

http://www.schiwi.de/shop4/product_info.php?info=p37477_PC-Netzteil-750Watt-Silent--EuP--PFC---135mm-leiser-L-fter.html

http://www.sapphiretech.com/presentation/product/?cid=1&gid=3&sgid=1159&pid=1682&psn=&lid=1&leg=0

Hier der Link zu der erwähnten PDF:

https://www.dropbox.com/s/uilbo7u566x3umw/Speccy.pdf

Wenn weitere Informationen nötig sind und diese nicht reichen dann entschuldigt bitte und sagt mir, was ich noch hinzufügen muss, damit ihr mir auch weiterhelfen könnt. =)


Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich mit meinem alten Dual Core Prozessor die erwünschte Leistung von meinem Rechner bekomme, wenn er mit den oben erwähnten Komponenten aufgerüstet wird.
Ich bin kein Hardwarespezialist, habe aber gelesen, dass die beste Grafikkarte quasi „nichts“ bringt, wenn der Prozessor nicht gut genug ist.
Wäre das hier der Fall? Oder würde ich einen deutlichen Anstieg der Grafik- und Rechenleistung zu spüren bekommen?

Was stelle ich mir unter „erwünschter Leistung“ vor?
Nun ich nutze meinen Rechner hauptsächlich zum Filme gucken, Musik hören, Arbeiten und für PC Spiele. Die „erwünschte Leistung“ die ich erreichen möchte wäre, ganz salopp gesagt, dass ich Guild Wars 2 auf höheren Grafikeinstellungen spielen kann.

Des Weiteren möchte ich wissen, ob ich mir zusätzlich eine 64Bit Version von Windows 7 zulegen müsste, was ja ab 4gb Ram – soweit ich weiß – eigentlich schon nötig ist.

Und zum Abschluss: Mir ist klar, dass ich weitaus mehr Leistung bekommen würde, würde ich MEHR investieren und mir ein neues Mainboard inklusive neuen Prozessor etc. zulegen. Aber momentan habe ich leider nicht das Geld für MEHR, also muss ich mich vorerst damit zufriedengeben. In ca. 6 Monaten wird es dann einen komplett neuen Rechner geben, in dem ich dann auch die neue Grafikkarte übernehmen werde.
Vielen Dank schon mal für jeden der sich mir annimmt! =)

MFG. Lenno



Antworten zu Aufrüstung sinnvoll?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,ich würde da nichts mehr rein stecken. Die Aufrüstung würde so 200€ kosten,wenn du den Jetzigen für ca. 150€ bei ebay od. so verkaufst,hättest du ca.350€. Für so 350-400€ bekommst du was neues. Die ausgewählten Teile sind auch nicht so die Wucht,Netzteil überdimensioniert & sieht schwer nach No Name Billig Teil aus,Grafikkarte sollte mindestens eine HD 7770 sein, mit der dann aber mehr als mittlere Einstellungen auch nicht drin sind. Hier mal ein Vorschlag für was neues mit dem bestimmt mehr Freude aufkommt:
CPU: Intel Pentium G2020
Mainboard: ASRock H61M-GS
RAM: G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24
Grafikkarte: ASUS HD7770-DC-1GD5-V2 GHz Edition
Netzteil: be quiet! System Power 7 350W ATX 2.31
wenn du Gehäuse Laufwerk,Festplatte usw. übernimmst ca. 260€
ca.40€ teurer mit einer: http://geizhals.de/eu/sapphire-radeon-hd-7850-11200-16-20g-a823996.html
das wäre dann recht optimal.
noch mal ca.50€ für ein Intel Core i3-3220,
mit einer: http://geizhals.de/xfx-radeon-hd-7870-ghz-edition-fx-787a-cdfc-a751982.html  würde alles auf High laufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo tieber1,

vielen Dank für deinen Ratschlag! Ein komplett neues System wäre also weitaus Sinnvoller ...

Ich werde mir die von dir vorgeschlagenen Komponenten mal ansehen und mich umschauen, wo ich die bekommen kann.

Eventuell schaue ich auch nach anderen Komponenten in der selben Preisklasse und poste sie dann hier, eine Bewertung von dir oder anderen erfahrenen Usern wäre dann echt super!

Bis dahin,

Mfg Lenno

edit: Ach ja, eines ist mir gerade aufgefallen. Das Netzteil, welches du gepostet hast, wenn ich das richtig sehe hat das nur 350Watt? Ist das nicht viel zu wenig, oder was das Absicht?

« Letzte Änderung: 10.06.13, 20:33:53 von Lenno »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... den besten Preis für den jeweiligen Artikel kannst du hier suchen: http://geizhals.de/ wegen den Versandkosten ist es wohl sinnvoll alles bei einem Anbieter zu bestellen,hier ist meist am günstigsten: http://www.mindfactory.de/ dort ist bei einem Bestellwert von über 100€ auch von 0-6 Uhr Versandkosten frei. Ein gutes Markennetzteil liefert auf der wichtigen 12Volt Schiene genau so viel wie ein 5-600Watt NoName billig Teil. In Verbindung mit einer Grafikkarte wie der HD 7770 bis zur HD 7850 reicht das Netzteil locker aus(das gesamte System wird ca.270 Watt verbrauchen & das auch nur unter Volllast).


« Vergleich GrafikkartenMainboard Asus M5A97 - Firewire? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...