Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Arbeitsspeichererweiterung auf 2 GB sinnvoll???

Moin Moin,

ich habe zurzeit 2 x 512 MB DDR Ram (PC3200) und überlege gerade, auf 4 x 512 MB zu erweitern. Ich nutze den Rechner auch zum Spielen (z.B. FIFA 07, Anno 1701, Sims 2 mit allen Addons). Prozi ist ein P4 HT 3 Ghz, Graka eine ATI X850XT.
Nun stellt sich die Frage, ob sich die Aufrüstung noch lohnt und ob diese eine Geschwindigkeitserhöhung bringt?
Und wie kann ich eigentlich herausfinden, wieviel vom Arbeitsspeicher gerade benutzt wird bzw. noch frei ist?
Noch was, der virtuelle Arbeitsspeicher beträgt 1536 MB.

Danke fürs Lesen und Antworten.



Antworten zu Arbeitsspeichererweiterung auf 2 GB sinnvoll???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

beim Arbeitsspeicher gilt das gleiche wie beim Auto: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen.

Wenn du das machst kann ich dir nur empfehlen 2 X 1024 ist in jedem Falle problemloser wie 4 x 512.

Für einen genauen Tipp solltest du schon noch dein Motherboard offenlegen.

opelmeister

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau in dein "Bord-Buch" , welcher Typ , max pro Slot & maximaler Ram gesamt erlaubt ist ....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

2GB sind heutzutage schon sinnvoll. Welches Motherboard hast du ??? Ggf. mal hiermit auslesen:

Everest Home Edition 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mainboard ist von Fujitsu-Siemens, das D1567.
Das hat vier Ram Slots. Maximal kann ich 4 GB DDR Ram PC3200 einbauen, dabei pro Modul maximal 1 GB.
Da ich ja schon 2 x 512 MB von Infineon habe, wollte ich dann zusätzlich 2 x 512 MB der gleichen Art einbauen.

Oder lieber 2 x 1 GB und die anderen beiden verkaufen?

Wenn du sowieso schon 2 hast, würde ich sagen du kaufst am besten noch 2 dazu  ;).

Es sei denn, du willst irgentwann mal auf 3Gb oder mehr aufrüsten. Dann wären 2x1gb sinnvoller. Weil du dann nur 2 von 4 belegst. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, kaufe dir am besten zwei gleiche Module a 512MB dazu - das ergibt dann ja zusammen 2GB RAM.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gut, danke. Werde mir dann noch zwei Module a 512 MB kaufen.
Bevor ich dann auf 3 oder mehr GB aufrüste, werde ich wohl einen komplett neuen PC haben  ;)

Eine Frage habe ich da aber noch, wie oder wo kann ich am Besten sehen, wieviel Arbeitsspeicher gerade gebraucht werden?

Ganz einfach im Task-Manager..der "Zugesicherte Speicher" zeigt an wieviel gerade verwendet werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder falls du die TuneUp Utilities hast, dort mal den Speichermanager ausführen. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar. Danke.
Habe gerade gefunden, dass Everest auch anzeigt, wieviel Speicher noch frei ist.


« Win XP: Siemens C60 - DatenkabelMonochrom Monitor an VGA-Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...