Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Zusammenstellung eines Gaming PC 1000 €

Hallo,

Ich will mir ein neuen Gaming PC kaufen und hab mir gehofft das ihr mir einen bei Hardwareversand für Maximal 1000€ zusammenstellen könntet da ich mich damit kaum auskennen.

Möglichst mit Windows 7, 1tb HDD und einer 128gb SDD

Bedanke mich im Voraus ;D






Antworten zu Zusammenstellung eines Gaming PC 1000 €:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann man nicht eine 128gb SSD nehmen und dafür an anderen Teilen die Leistung erhöhen.
Und hat eine AMD Grafikkarte Vorteile gegenüber einer Geforce?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...kannst du natürlich auch mit 120GB nehmen,die gesparten 50€ würden sich aber nur in ein wertigeren Gehäuse sinnvoll umsetzen lassen. Die AMD hat den Vorteil des Preises,sie kostet ungefähr soviel wie eine GTX 760 bringt aber die Leistung einer GTX 770. Hier ein paar gute Gehäuse,ich würde aber die größere SSD vorziehen,für z.B. Online Multiplayer wie BF3,4 welche dann schon erheblich schneller laden.

http://www.hardwareversand.de/Midi/77677/FRACTAL+DESIGN+Geh%C3%A4use+Arc+R2+Midi+Tower.article
http://www.hardwareversand.de/Midi/78794/Lian+Li+PC-A05FNB+Midi-Tower+-+schwarz%2C+ohne+Netzteil.article
http://www.hardwareversand.de/Midi/70875/Aerocool+Xpredator+X3+White+Edition.article

+++ach den vergesse ich immer,du könntest den i5 gegen einen Xeon wechseln,das würde noch mal mehr Performance bringen.Der Xeon ist quasi ein i7 nur ohne Grafikeinheit.
http://www.computerbase.de/artikel/prozessoren/2013/intel-xeon-e3-1230-v3-im-test/
http://www.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=78093&agid=2212&pvid=4nvv9h2cz_hn65dchx&ref=13

« Letzte Änderung: 24.10.13, 18:34:19 von tieber1 »

Hätte das irgendwelche Nachteile wenn ich den Xeon nehme bzw. was bringt die Grafikeinheit im Prozessor ?  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...von der Leistung her hättest du nur Vorteile,der integrierte Grafikchip wird eh automatisch deaktiviert wenn eine Grafikkarte verbaut ist. Einziger Nachteil wäre wenn die Grafikkarte mal defekt sein sollte bleibt der Bildschirm schwarz,mit der integrierten könntest du den PC weiterhin nutzen.

Also so:
http://s7.directupload.net/file/d/3420/kkr56a3y_png.htm

Weißes Gehäuse passt nicht zur Umgebung ;D

dann bedank ich mich nochmal wenn keine Vorschläge mehr bis zum 29. kommen  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, so ist's Top.


« Bitte um Meinung bezüglich eines NotebookkaufsWie 2. C Partition löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
HDD
Siehe auch Festplatte ...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...