Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit Tintenpatrone beim Drucker -

Ich habe einen HP Deskjet Drucker der nur selten benutzt wird. Nun habe ich das Problem, obwohl die Patrone noch halb voll ist, dass das Ausgedruckte kaum lesbar ist. Bisher hat mir geholfen, dass ich die Patrone manuell gereinigt habe. Das Reinigen durch den Drucker war nie ausreichend.
...
Nun suche ich nach einer guten Lösung. Ich will nicht mit meinem USB-Sticker zu anderen Leuten laufen müssen, wenn ich 'mal was ausdrucken muss. Wenn ich dauernd eine neue Patrone kaufen muss, wäre dies verhältnismäßig zu teuer. Was müßte ich beim Neukauf eines Druckers beachten, damit ich diese Probleme nicht mehr habe (keine Patronen, aber was dann)?

« Letzte Änderung: 20.01.15, 12:04:15 von Ottoly »


Antworten zu Probleme mit Tintenpatrone beim Drucker -:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um welches Druckermodell handelt es sich genau? Evtl. hilft es, mal die Leitungen durchzuspülen. Anleitungen dazu gibt es genügend im Netz. Für reine S/W Ausdrucke nutze ich einen Laserdrucker. ;)

« Letzte Änderung: 20.01.15, 12:13:18 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke Daniel,

mein Drucker ist ein HP Deskjet 1050 All-in-One J410 Series. Wo finde ich denn die Anleitung für das Leitungsdurchspülen?

Danke für die Mühe.


« Hardware wird im Bios erkannt, jedoch beim Booten tut sich nichtsMedia Encoder 11 macht Media Player und Media Center unbrauchbar! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...