Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neue PC Konfiguration, Kein Video Signal

Hallo,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe über die letzen 10 Jahre sehr viele Systeme selbst zusammengestellt und gebaut. Es gab nie Probleme und die Systeme liefen immer perfekt. Nun habe ich einen PC für meinen Vater zusammengestellt, alles wie immer richtig zusammen gebaut. Nach dem einschalten bleibt jedoch das Video Signal aus und ich habe keine Ahnung warum. Laut der Supported CPU-List des MB brauch ich für den Prozessor kein Bios Update. Beim "Hochfahren" Piept der Speaker ebenfalls kein einziges mal. Nichtmal wenn ich den Ram raus nehme, oder während dem Betrieb kurrzzeitig das CPU-Fan kabel vom Strom nehme. Meines wissens nach, sollte er spätestens dann sofort anfangen zu Piepen, deswegen gehe ich davon aus, dass entweder CPU oder MB von vorne rein Kaputt sind. Lange Rede gar kein Sinn, hier die Configuration:

ASRock FM2A68M-HD+ AMD A68H So.FM2+
AMD A6 Series A6-5400k 2x 3.60GHz
Kingston ValueRAM DDR3-1333 8GB
350 Watt Netzteil

Bildschirm ist via DVI angeschlossen.

Ich muss dazu sagen das es das erste System mit einer APU ist, dass ich zusammen baue. Ich hoffe sehr Ihr könnt mir weiter helfen. Vielen Dank im Voraus

LG

Chris



Antworten zu Neue PC Konfiguration, Kein Video Signal:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich hatte mal das gleiche Problem mit einem Intel I5.
Habe dann die CPU nocjmnals ausgebaut und festgestellt, daß ich beim ersten Einbau in der CPU.Halterung zwei Stifte verbogen hatte(Auslachen und Häme bitte JETZT!), das Board hatte ich dadurch natürlich geschrottet.
Hoffe, das dir nicht das gleiche Mißgeschickm passiert ist.

Nize sunday

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du verwendest alsodie integrierte ON BOARD Grafikkarte mittels DVDI verbindung. Welcher Monitor ist angeschlossen? Unterstützst dieser auch das DVI Signal? DVI ist nicht immer gleich DVI. Veruche den Monitor mit HDMI zu verbinden, bzw versuche es mit einem anderen FVI-D oder DVI-I Kabel. Je nachdem welche Verbindung im Handbuch zum Monitor empfohlen wird.


« Pc startet nicht, Windows CD auch nicht Arbeitsspeicher kaputt?Mein Mikrofon vom neuen Headset geht nicht. Was tun? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...