Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner nachrüsten

Also dies wären die neuen Teile:
2x Ram
Motherboard
Prozessor

Die frage ist ob dies alles zusammen passt und mit die beste Option wäre. Preislich wäre noch ein wenig platz nach oben.

Vorhanden ist eine GTX 980TI Extreme Edition ein 750W Netzteil und ein 900D Corsair Tower. Die CPU und vll später auch das Motherboard läuft über WaKü.



Antworten zu Rechner nachrüsten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

wenn Mainboadhersteller mit den RAM zufrieden ist (kompatibel). Kannst du auf der Herstellerseite nachlesen.
Und wenn dann alles komplett ist, nur eine 1000
DSL-Verbindung  ;D::)

MfG


Erstmal danke und werde ich gleich noch mal nachschauen. Habe mich jetzt nur erstmal für nen anderen Prozessor entschieden" hier ". Sollte aber ja keinen unterschied machen oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn man von dem Preis absieht  ;D

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man sollte immer erstmal Fragen, wofür der Rechner benutzt wird.
Bei einem reinen Gaming-PC bringt dir der i7-5690X rein gar nix. Die allermeisten Spiele unterstützen nur 4 Kerne. Da würde ein i5-6600K oder eon i7-6700K mehr Sinn machen. Zudem kosten die nur rd. 1/4 bzw. 1/3 eines 5690X.

Diese 1100€-CPU lohnt sich nur für Leute, die wirklich viel rendern oder professionelle 3D-Modelle erstellen und bearbeiten.

Ansonsten fährst du mit Skylake eindeutig besser und deutlich günstiger.


« PC fährt nicht mehr hoch - fast komplett ausgetauscht, kein unterschiedAlpenföhn Sella Kühler Demontage »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!