Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikkarte oder Arbeitsspeicher

Hallo erstmal
Ich habe einen etwas älteren PC und möchte diesen gerne etwas aufrüsten.
ACER Aspire T180
AMD Athlon Dual Core Prozessor 4200
2 GB Arbeitsspeicher (2x 1GB)
NVIDIA GeForce nForce 405 OnBoard Grafikkarte
Betriebssystem Windows Vista
Mainboard: ACER EM61SM / EM61PM

Auf dem Mainboard sind 4 Steckplätze für Arbeitsspeicher vorhanden davon sind 2 belegt
Laut Hersteller kann das Mainboard nur max. 2GB Arbeitsspeicher verwenden.
Ich habe dann mit der software SiSandra light das Mainboard ausgelesen und die sagt mir das max. 16GB Arbeitsspeicher möglich wären.
Das andere ist ich wollte gerne die Grafikkarte durch eine andere ersetzen ich habe einen PCIe Steckplatz und möchte gerne eine Grafikkarte mit 2GB Speicher einsetzen, kann ich da jede x-beliebige PCIe- Grafikkarte einsetzen oder muss ich auf bestimmte dinge achten?
Ich frage mich nun was ist besser, den Arbeitsspeicher erhöhen oder andere Grafikkarte was ist wenn das Mainboard tatsächlich nur 2GB Arbeitsspeicher verwendet dann habe ich eventuell unnötig Geld ausgegeben oder sollte ich lieber gleich auf eine neue Grafikkarte umsteigen.?

« Letzte Änderung: 20.04.16, 11:46:23 von heinbollow »


Antworten zu Grafikkarte oder Arbeitsspeicher:

Ohne genau zu wissen was überhaupt dein Ziel ist, sind Aufrüstungsvorschläge ziemlich sinnfrei. RAM auf 4 GB  schön und gut, aber wenn die 2 GB reichen weil man nur surft, mails abruft und hier und da Office macht? RAM ist kein Selbstzweck.

Wozu ne neue Grafikkarte? Spielen kannst du mit der alten Kiste eh nicht.

Grad Langeweile und zuviel Kohle übrig?  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Cosinus
Danke für deine Hilfe
Aber für die Spiele die ich spiele brauche ich keinen Gamer- PC
den könnte ich mir finanziell sowiso nicht leisten.
Für die Spiele die ich spiele reicht mein PC noch es ist nur so das einige der spiele die mindestanforderungen an den PC so grade eben übersteigen das heißt die Spiele laufen entweder garnicht oder sehr schlecht.

Wenn du unbedingt Kohle in so ein Altsystem stecken willst...bitte...ist deine Kohle.

Damit dir hier jmd Kaufempfehlungen geben kann muss du natürlich schon die Titel der Spiele nennen.

Und da du noch Vista hast: lange wird dieses OS nicht mehr supportet. In einem Jahr ist Schluss. Wie Windows XP seit April 2014. Dann wird Vista denselben Status haben. Einige AV-Anbieter haben jetzt schon den Support von Vista fallengelassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo cosinus
Bei den Spielen handelt es sich um die Anno Serie sprich anno 1404; anno 1602; anno 1701; bzw. Die Siedler und andere Aufbau und Strategie Spiele.
Und wie gesagt bei meiner kleinen Rente ist ein neuer PC Finanziell nicht möglich und ich denke den Arbeitsspeicher aufrüsten oder die Grafikkarte wechseln ist dann doch günstiger.
Ob sich das wechseln auf ein neueres Betriebssystem für mich noch lohnt müsste ich ausprobieren.

... ist ein neuer PC Finanziell nicht möglich und ich denke den Arbeitsspeicher aufrüsten oder die Grafikkarte wechseln ist dann doch günstiger.
...
Das kann nicht ohne Kenntnis deiner vorhandenen Hardware beantwortet werden.
Zu historischer Hardware muß man in vielen Fällen auch historische Ergänzungen finden - weil aktuelle Komponenten von der Basis möglicherweise gar nicht erkannt werden können.

Handbuch zum T180
http://acersupport.com/acerpanam/manuals/acer/0000/servicemanuals/Aspire_E380_T180_SG.pdf
Hardware Spezifikation - ab Seite 18
Systemspeicher - Seite 19

und was bei Acer sonst noch zum Aspire T180 zu finden ist:
http://www.acer.com/ac/de/DE/content/drivers

Eine Kompatibilitätsliste zur Erweiterung (Arbeitsspeicher / PCIe-Grafikkarte) fand ich nirgendwo.


« Lautsprecher Problem Stecker des Netzteils im Laptop verschmort »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...