Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Asus z170-a erkennt keine Sata Platten mehr

Hi, ich bin gerade mit meinem Latein echt am Ende. Normalerweise kenn ich mich ganz gut aus was PC-Hardware und Problemlösung betrifft aber diesmal weiss ich auch nicht weiter:

Ich habe ein Asus z170-a System, welches ich selbst zusammengestellt habe mit 2 Festplatten, einer Samsung SSD 850 Evo 250GB für das OS und einer Seagate Desktop HDD 1TB welche ich zum booten nehme.

Gestern war ich unterwegs und habe den PC laufen lassen. Als ich nach ein paar Stunden zurückkam fing das ganze Problem an: Ich holte den Rechner aus dem Stand By Modus und bemerkte dass dieser wahnsinnig langsam lief, für eine Aktion auszuführen dauerte es ne halbe Minute, also startete ich ihn neu.

Ab da wurde meine Sata-Festplatte einfach nicht mehr erkannt, weder im Bios noch im Gerätemanager.

Ich gin davon aus dass es eventuell die Platte zerschossen hat und schon loss eine andere Sata Platte an welche ebenfalls nicht erkannt wurde. Dann schloss ich an das gleiche Kabel und den gleichen Anschluss eine SSd an.

Lief ohne Probleme, am Anschluss bzw. Kabel liegts wohl auch nicht.

Also machte ich ein Bios update auf die neuste Version - Zu meiner Freude lief alles nach dem Neustart wie früher. Platte wurde erkannte, System war stabil.

PC heruntergefahren und nach ein paar Stunden wieder gebootet - Gleiches Problem wie vorher. Sata wurde nicht erkannt, System lief instabil (kurze hänger zwischendurch, manchmal BSOD mit der Meldung System_Thread_Exception_Not_Handled (Asusfilter.sys) Die kleinen Hänger deuteten meiner Meinung nach auf ein "flackern" bei den USB Anschlüssen hin, da bei diesen immer kurz die Beleuchtung meiner Tastatur und Maus ausgingen...

Also Bios wieder resettet, neu gestartet - Plötzlich lief wieder alles - Bis zum nächsten "ausschalten". Neugestartet, wieder die gleichen Probleme, keine Sata Platte erkannt, System instabil.

Ich vermute mal, dass etwas defekt ist, nur stellt sich mir die Frage, warum alles reibungslos läuft nachdem ich ein Bios reset/update gemacht habe und sobald ich den Rechner herunterfahren wieder nix geht?
Dann stellt sich mir die Frage WAS defekt sein könnte. CPU? Board? Ram? - Ich habe keine Lust mir für mehrere 100€ irgendwas zu ersetzen um dann festzustellen dass es doch wohl ein anderes Teil ist?

Ich wäre so dankbar wenn jemand eine Idee hätte oder einen Lösungsvorschlag. Vielen Dank schonmal im vorraus.



Antworten zu Asus z170-a erkennt keine Sata Platten mehr:

Enschuldigung, war etwas hektisch beim Beitrag schreiben, weil mein System so instabil läuft.
die Seagate Desktop HDD 1TB ist natürlich als Archiv Festplatte im Einsatz und die SSD nehme ich zum booten

SO habe wieder Bios downgrade gemacht nach dem ichs heute früh upgraded hab und alles läuft super. HDD erkannt, keine USB aussetzer, keine BSOD, 0 Probleme - So lange, bis ich den Rechner wieder aus mache und neu starte. Ich versteh das einfach nicht  ::);D

Update: So, PC läuft seid ner Weile wie er laufen soll, keine Abstürze oder andere Probleme, Belastungetest bestanden, Übertakten Problemlos, Neustarts auch kein Problem, nur herunterfahren (Vomr Strom trennen) trau ich mir nicht, da danach immer die Probleme auftauchten:

Eine Theorie:
Durch die vielen Unwetter in letzter Zeit, habe ich mehrmals den PC vom Strom genommen. Einmal gabs sogar direkt einen Stromausfall bei uns.
Kann es sein, dass durch das öftere Abstecken vom Stromnetz sich die Batterie im Motherboard geleert hat und eine niedrigere Spannung zu den Problemen geführt hat?
Ich werd jetzt mal den Tag über den Rechner am Strom lassen (Hoffe kommt kein Gewitter wieder) und heute Abend vorm Schlafen herunterfahren und schauen was morgen früh ist.

Update: 6.6.16

Bei Ruhezustand (bzw Energiespoarmodus) das gleiche Problem. Sobald man ihn "Weckt" friert er ein, und bei neustart wird Platte nicht erkannt, USB-Flackern, BSOD usw.

Die einzige Möglichkeit einen Reibungslosen Betrieb zu gewährleisten ist ein Bios-Update/Downgrade zu machen, ihn danach neu zu starten und dann für immer an zu lassen, Energiesparmodus zu deaktivieren. Das kann ja nicht Sinn der Sache sein -.-

Habe mal Batterie vom anderen Board testweise getauscht. Das Problem bleibt das gleiche, an der Batterie liegts auch nicht. Habe sämtliche USB Ports am Motherboard abgesteckt. Hat das Problem nicht gelöst.

Das hat irgendwas mit dem Bios bzw. mit dem System zu tun, nur scheint sich irgendwas zu verstellen sobald der PC vom Strom getrennt ist und die einzige Möglichkeit so zum laufen zu bringen ist ein Bios Update und das gewähren ständiger Stromzufuhr.

OK, ich hab das Problem gefunden, falls jemand irgendwann ein ähnliches Problem haben sollte:

PC ist alles in Ordnung, das Problem war mein Mehrfach-Stecker. Diesen habe ich gewechselt und sieh an, der PC lässt sich herunterfahren und neustarten ohne Probleme, alles läuift wie es laufen soll  ;D;D

Da sieht man mal dass man auch auf solche Sachen Wert legen sollte. Eine schlechte Mehrfach-Steckdose hat wohl zu wenig Leistung/Spannung gegeben und somit das hat System wohl mit den genannten Macken zu kämpfen gehabt.

Wär ich nie im Leben drauf gekommen, das dort das Problem liegt.

Also immer schön drauf achten, dass die Steckdosen bzw. Verlängerungskabel und Mehrfachstecker kein Billigzeug sind sonst zerschiesst ihr euch irgendwann doch mal teure PC-Hardware.

In diesem Sinne einen Schönen Tag noch der Community ;-)


« Nach Laptop Start American Mega Trends PC Störung ;-(( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...