Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

2. Monitor - keine Anzeige

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo

Ich hab folgendes Problem. An meiner Grafikkarte sind 2 Ausgänge dran HDMI und DVI. An dem HDMI hängt ein Eizo FS2333 und an dem DVI ein Acer X223W der nur einen VGD Anschluss hat. Hier hab ich einen Adapter von DVI auf VGA dazwischen hängen.

Nun habe ich den Bildschirm erweitert auf den Acer. Die Systemsteuerung der GraKa erkennt das Ding auch. ABER es wird kein Bild dort gezeigt. Ich kann mit der Maus in den Bildschirm fahren oder auch Fenster halb dort rein schieben. Die verschwinden dann. Der Monitor zeigt kein Signal an. #

Jemand einen Tipp?

Danke
Christian



Antworten zu 2. Monitor - keine Anzeige:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anderen Adapter, die dinger sind kartenspezifisch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Wie finde ich denn heraus welcher Adapter da funktioniert?

Danke
Christian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hersteller der grafikkarte kontaktieren, wenn es diesen gibt.


« Mein Cannon Drucker MX925 zeigt eine Fehlermeldung anAudio von Laptop über Stand PC zum Headset? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

HDMI
HDMI ist eine Abkürzung für den englischen Begriff High Definition Multimedia Interface. Dies ist eine Schnittstelle zur volldigitalen Übertragung von Audi...