Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Gigabyte GA-7VASMF

Hallo.
habe 1 MOBO "Gigabyte GA-7VASMF".
Darauf sind 2 SATA anschlüsse.
PC erkennt daran angeschlossene
Platten nicht. WARUM?

mfg K.Klett



Antworten zu Gigabyte GA-7VASMF:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Möglich, dass diese keinen Strom haben, das Bios nicht richtig eingestellt ist.  Welche Einstellungen und welche Kabel zu verwenden sind, sollten im Handbuch zum Mobo beschrieben sein.
Werden diese nun vom Bios  oder vom System nicht erkannt. Manche SATA werden bei manchen Mobos im Bios nicht angezeigt, aber im System dann als Wechselbplatte dargestellt.
Welches Betriebsystem wird verwendet? Handelt sich wohl um einen Fuijutsu PC.
http://support.ts.fujitsu.com/content/QuicksearchResult.asp?q=GA-7VASFS&btnG.x=0&btnG.y=0
Wurde auch der SATA Raid Treiber installiert? Gibt aber nur XP Treiber. Installiere mal den VIA 4 in 1.

Wurde auch der SATA Raid Treiber installiert? Gibt aber nur XP Treiber. Installiere mal den VIA 4 in 1.

Völlig überflüssig! @K.Klett, diesen Tipp bitte NICHT befolgen!

Moderne Betriebssysteme brauchen so einen  Quatsch nicht mehr, selbst das alte XP kommt ohne diesen Treibermurx aus wenn man den SATA-Controller im AHCI-Modus betreibt. Das ist eh unnötig umständlich diesen Treiber einzubinden, das muss man nämlich im XP-Setup per Diskette erledigen. Tut man das nicht hagelt es bei diesem Uralt-Schrott-OS (Windows XP) einen Bluescreen im AHCI-Modus.

Was haste denn da überhaupt noch für Hardware, das Board scheint ja nicht gerade das jüngste zu sein? ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo K.Klett!
Der User @cosinus hat schon recht, wenn die Treiber nicht installiert werden sollen. Diese Treiber ändern ja auch nicht das Bios, sondern wurden von mir vorgeschlagen, falls diese Platten auch im System nicht angezeigt werden.
Was das  Bios anbelangt, zeige ich dir 4 Bilder eines ähnlichen Mobos aus dem jahre 2006. Auch hier wird im Bios die SATA, obwohl als einzige HDD, nicht angezeigt. Jedoch schein diese in den Bootprioritäten wie auch im Bootmenü mit F11 auf. Im System wird diese im Explorer normal angezeigt, findet sich aber auch rechts in der Taskleiste unter <auswerfbare Medien< Dies die Antwort  auf die Frage " warum werden diese nicht angezeigt". Könnte selbiges Bios sein.
Übrigens, läuft dieserr PC unter Windows 10 Home 32 Bit ohne jegliche Probleme.

« Letzte Änderung: 08.10.17, 11:04:21 von Hannibal624 »

Hallo, vielen Dank erstmal!
Das BIOS ist aber ein anderes (1984-2003), darin werden keine SATA angezeigt.
Muß ich da das BIOS ändern, hab ich noch nie gemacht ☺
PS: der PC soll nur zum Speichern sein (XP,SP3 ohne Updates)
→ meiner läuft auch mit XP ohne Updates, da kann man Viren noch per Hand killen !!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und du bist dir ganz sicher, dass es das GA-7VASMF Board ist? Dieses habe ich bei Gigabyte nicht gefunden. Nur das GA-7VA dieses hat aber keine SATA Steckplätze.
Ist es nun ein Siemens-F Board?
Wenn du im Bios keine SATA findest dann wird dieses auch keine SATA haben.
Nun nochmals wann werden diese SATA Platten nicht angezeigt? IM Bios, oder auch nicht im Betriebsystem? 
Ich habe im Netz noch ein Handbuch gefunden ist zwar auch ein anderes Board, bios ist aber selbiges. Leider nur in englich. Auf den Seiten ab 3ß findest du die Chipsatz Einstellung für SATA . Schau dir dies mal an. Alles was SATA ist sollte eigendlich auf enabled stehen. Vieleicht werden dann die SATA erkannt, vorausgesetzt es sind nicht gerade die neuesten und nicht abwärts kompatibel. Dein board wird eben nur SATA I haben. Da es ja erst ca 2000 eingeführt wurde.
https://www.manualslib.com/manual/5440/Amd-Ga-7vasfs-Fs.html?page=39#manual

Tschuldigung: Gigabyte GA-7VASFS !!! (aus Suchmaschine kopiert → Scheiß-Internet/ Bediener ☺) - Die Platte wird werder im BIOS noch im System angezeigt. Ich hatt sowas schon mal bei ASUS, das MOBO ging aber dann kaputt. - Die Einstellung ist wie ín Deinem Link! SATA1???, ich wollt ne SSD dranhängen, geht dann wohl nicht? mfg K.K.


« gebrauchter Laptop gesucht für max. 200 Euro[gelöst] Gerforce GTX 1050 funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!