Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Canon Pixma 925 Fehlermeldug 1403

Ich habe ihre Tips zum Problem B200 für meinen Drucker gelesen und ausprobiert. Und hatte ein teil Erfolg, aber ich mußte bei jedem einschalten es bisher wiederholen, und konnte dann drucken. Jetzt zeigt er den Fehler 1403, Druckkopftyp ist nicht korrekt. Ist dass jetzt die Folge meiner hartnägigkeit? Wie soll ich jetzt weiter machen? Ich habe den Druckerkopf raus gehabt und wieder eingesetzt ohne Erfolg.
Canon Pixma MX925


« Pc startet nicht mehr.grafikgerätetreiber-fehlercode 43 auf meinem pc »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...