Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

2 Festplatten, 2 Partitionen

Hej!

Und zwar habe ich in meinem Notebook zwei SSDs eingebaut. 1x 256GB und 1x 512GB

Da die 512er per PCIe-NVMe angeschlossen ist, möchte ich darauf Windows installieren. Gleichzeitig will ich ca. 350GB (vllt. mehr) davon abtrennen und eine neue Partion erstellen.

Ich habe nebenbei aber noch eine exterene HDD und will jetzt nicht mit 4 Partionen leben... habe nicht so verschiedene Daten, als das es iwie einen Sinn ergeben würde.

Daher meine Frage:
Kann ich die abgetrenten 350GB von der NVME-SSD mit der 256er SATA-SSD zur einer Partition verschmelzen?

Mein Betriebssystem wäre Windows 10.

Danke für eure Hilfe! :)



Antworten zu 2 Festplatten, 2 Partitionen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Das wäre per Raid0 möglich, win10 kann sowas softwaremäßig. Im intresse Deiner daten wäre von dem vorhaben aber abstand zu nehmen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dank für die Informationen


« Win7: Bildschirmauflösung einstellenClonen oder spiegeln von Festplatten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!