Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC startet immer wieder neu ohne Windos zu starten

Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen.
Zuerst ich benutze Windows 10 und habe folgende Hardware:
Festplatte: 1TB Toshiba P300 High-Performance
RAM: 2x 4GB Patriot Viper Elite grau DDR4
CPU: AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz
Mainboard: ASRock AB350 Pro4 AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
Grafikkarte: 8GB MSI Radeon RX 570 ARMOR 8G OC Aktiv PCIe 3.0 x16
So ich glaube das wars an relevanter Hardware. Jetzt zum eigentlichen Problem: Da ich die Woche über nicht da war hatte ich einen Freund meinen RAM ausgeliehen weil er die für ne Fehlersuche brauchte. Der PC war die Woche über nicht an irgenwas angeschlossen und alles war sonst eingebau nur halt der RAM nicht. Nun da ich wieder zurück bin, wollte ich den RAM wieder einbauen damit ich meinen PC wieder benutzen kann. Nun wo ich den RAM wieder eingebaut und alles angeschlossen habe, schalte ich den PC ein. Sah erst alles ganz normal aus aber der Bildschirm ging nicht wie gewohnt an, sondern er blieb im Schlummermodus. Dann ging der PC aus und startete neu. Das ging eine Weile so bis ich ihn durch mehrsekündiges drücken des powerknopfes ausgeschaltet habe. Ich habe schon alle Anschlüsse überprüft das ich auch alles richtig angeschlossen habeich habe den RAM auc auf die anderen beiden Steckplätze gepackt und es erneut versucht aber keine andere Reaktion. Ich hab meinen Freund gefragt ob er ne Lösung weiß aber die hatte er auch keine. Deshalb wende ich mich nun an euch und hoffe das ihr mir helfen könnt.
Mit freundlichen Grüßen Florian  



Antworten zu PC startet immer wieder neu ohne Windos zu starten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Baue anderen RAM ein und teste. Eventuel wurde RAM beschädigt durchs herumbetatschen. Solche bausteine sind recht empfindlich gegen statische aufladung. Wird gerne vergessen.

Mal auf die Biostöne gehört? Die sagen Dir schon manches. RAM, Grafik, Netz usw. Dein Kumpel kann Dir ja leider keinen RAM zum testen borgen, den hat er leider ja vorher schon "gegrillt".


« ASUS-P7H55-M Pro und Seagate BarraCuda, 2 X 500 GB, 1X 2 TB, Festplatte SATA 6 Gb/s vertragen sich nIntel RTS2011LC, taugt die all in one wakü etwas? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...