Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Watt

Ich habe mal ne frage :
Ich habe ein 750watt Netzteil ,dazu eine gt 1030 und ein amd 8350 Prozessor das alles im Motherboard : Biostar A960D+ V2 drin steckt.

Meine frage ist jetzt ,wieviel Watt verbraucht mein Rechner in der stunde?
Beim spielen oder auch nur zum arbeiten?
Eine Schätzung würde mir auch reichen.

Mfg rocko



Antworten zu Watt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Suche mal bei Google nach "Energiemeßgerät".
Gibt es für unter 10€. Das Ding in die Steckdose, den PC da rein und Du kannst auf den Cent genau ablesen, was dich dein Hobby kostet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DAnke

« Letzte Änderung: 19.01.20, 15:52:51 von Rocko77 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Du kannst %-Auslastung nicht gleichsetzen mit %-Stromverbrauch.
Logischerweise verbraucht eine Komponente weniger Strom, wenn sie nicht maximal belastet wird - aberdas Verhältnis ist ganz sicher nicht 1:1 .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
aberdas Verhältnis ist ganz sicher nicht 1:1 .

hello

welches verhaltnis ist denn das hast du ein formel dafuer?

greetings
john

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
https://www.energie.web.de/ratgeber/verbrauch/stromverbrauch-pc-computer/

Genau geht es eben nur mit einem Messgerät wie in Antwort #1 erwähnt. Mal beim örtlichen Energieversorger nachfragen, evtl. kann man sich auch so ein Gerät dort ausleihen (auch wenn sich das kaum lohnt).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei einem 750 Watt Netzteil kannst du maximal 0,75 KWh verbrauchen. Also 750 Watt die Stunde. Das wirst du aber nicht erreichen. Der Durchschnittsverbauch liegt bei ca. 200Wh.
Aber wie schon erwähnt, wenn du es genau wissen möchtest hilft nur ein Messgerät.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die GT1030 ist mit 30W sehr sparsam. Dafür kann der FX 8350 mit ca. 200W ganz ordentlich zulangen. Dazu dann Lüfter, HDD und Dinge, die wir nicht kennen. Das Board braucht ja auch noch seinen Teil. Das Netzteil hat je nach Last einen unterschiedlichen Wirkungsgrad. Somit ist jede Schätzung von irgend welchen Durchschnittswerten reine Spekulation.
Auf dem Bild mal ein Testsystem mit dem FX8350
Leerlauf 80W, bei "Anno 2070" etwa 368W


« Ratlosigkeit mit externer FestplatteAmd Radeon 5700xt wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...