Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Abschalten des PC

Hallo!

Immer, wenn ich meinen Rechner runterfahre, erscheint seit einiger Zeit ein kleines graues Fenster und ich muß dann extra noch einmal den Button "Task beenden" anklicken, weil die Anwendung nicht reagiert. Erst dann fährt der Rechner richtig runter.
Was muß ich tun, damit das ohne den Zwischenschritt mit dem "neuen Fenster" geht?
Ich bin völliger Laie am PC, wenn möglich bitte auch die Hilfe so formulieren, daß ich sie verstehe ;-)

Vielen Dank!

antra



Antworten zu Abschalten des PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da wird auch der Name angegeben, welcher Task beendet werden soll. Wie heißt das Programm?


« Lite on DVD RW kann keien Game DVD lesenProbleme mit der geforce fx5600 (256mb) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...