Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikkarte defekt?

Hallo.
Ich bin heute nach Hause gekommen und sah auf dem Bildschirm, dass ein Kabel nicht angeschlossen sei. Darauf habe ich das Monitorkabel überprüft, doch ich konnte keine Probleme entdecken. Schliesslich habe ich eine alte Grafikkarte eingebaut. "Leider" funktionierte diese, sodass man daraus schliessen kann, dass meine 9800pro defekt ist. Garantie habe ich keine mehr drauf, da ich einen neuen Lüfter auf die Grafikkarte montiert habe. Jetzt wollte ich hier nochmal fragen, ob es nicht doch noch eine Rettung gäbe, denn mit meinen 14 Jahren habe ich nicht viel Geld zu verfügung. Ich bedanke mich schonmal im Vorraus.

MfG René



Antworten zu Grafikkarte defekt?:

hast du danach versucht die 9800 nochmal einzubauen !

Danke für Deine Antwort.
Ja, das hab ich sogar mehrmals versucht, leider immer ohne Erfolg. Gibt es nicht irgendwelche PC Leute, die die Karte für ein bisschen Geld untersuchen? Wegen der Garantie, ich habe einen neuen Lüfter dranmontiert und neue Wärmeleitpaste draufgetragen. Ich glaube, so is die Garantie verfallen, oder?

Vielleicht ist der Pc einfach nur eingestaubt. War bei mir auch so. Dachte Graka wär schrott, hab den Pc abgestaubt....geklapppt. (zum Glück)

Alex

Hab doch schon eine andere Grafikkarte ausprobiert und dann ging es...
Das kann ich glaube ich ausschliessen.

mal ne blöde frage,
die 9800pro hat hinten eine buchse für einen netzstecker der mit deinem netzteil verbunden wird, hast du das gemacht?
vielleicht nicht beachtet?
alte karten brauchten dies meistens nicht.
mfg HARA

Könnte auch vom Text beantwortet werden.
Nach ca.6 Stunden Laufzeit, kahm einfach ein schwarzer Bildschirm mit nem Fehler: Kabel nicht verbunden (oder so). Naja, hab dann reset gedrückt und neu gestartet. Er findet die Grafikkarte nicht. Natürlich hab ich, als ich die Karte zum zweiten Mal eingebaut habe, auch den Molexstecker wieder angeschlossen ;)

hast du die karte vielleicht übertaktet?
wenn ja dann war das wohl zuviel des guten.

Nein, keinerlei Übertaktung wurde vorgenommen.
Das Komische ist auch, dass der PC ein Tag zuvor 12 Stunden non-stop lief, und jetzt, als er nur 6 Stunden oder weniger an war, plötzlich streigt. Naja und die Karte besitze ich auch erst höchstens 1 Jahr, ziemlich ungewöhlich, oder?

die temperaturen sind auch ok ???

HI also falls dein graka jetzt net mehr tut würde ich sie dir für 30€ abkaufen, dann haste wenigstens ein bisschen noch für sie, weil ich bin ein bastler und bastel gerne aan grafikkarten rum bzw. schruab sie auseinander und schraub einzelteile rasu. Schrieb mir deine antwort hier oder liber per mail an windstarker@aol.com

danke

Also, wenn man wirklich nichts mehr aus 1. Hand tun kann, dann schicke ich die Karte erstmal wieder zurück. Wer weiss, vielleicht bekomm ich ja noch Garantie drauf, oder sie reperieren die für ein bisschen Geld. Wegen der Temperatur. Das war auch erst meine erste Vermutung, doch  es ist ein neuer Lüfter (VGA Silencer) schon sei ein paar Monaten drauf, warum sollte es gerade heute nach nur 6 Stunden Laufzeit passieren? Ich glaube trozdem noch, das irgendwas durchgebrannt ist.

Hahahaha hau sie doch in die Tonne  :P

Problem: Erst hat mein PC 3x gepiept, dann ist er ausgegangen. Jetzt habe ich grüne und pinke Streifen auf dem Bildschirm. Seit 3 Tagen stürzt er ab, bevor er hochgefahren ist. Ich bin eine Frau und kann mir nicht helfen. Neue Grafikkarte??

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem....ich habe in mein PC neuen Arbeitsspeicher eingebaut (von 2x 1GB auf 4x 2GB) und als ich den Rechner wieder hoch fuhr fielen alle Lüfter vom Gehäuse aus - nur die der Grafikkarte und des Netzteiles ist noch in Betrieb. Nun wollte ich wieder normal im Netz zocken (WoW) und bemerkte das die Grafikkarte nach einer gewissen Zeit abstürzte. Nachdem ich den Rechner aus machte und wieder an ging es wieder eine weile gut und dann wieder - es sei noch hin zu gesagt das nur bei dem Game die Karte abstürzte - Desktop und Mozilla konnte ich noch sehen bzw. damit arbeiten!
Woran könnte dieser Fehler liegen? Zu wenig kühlung? Netzteil defekt?  ???


« Mein Monitor zeigt nur kein signal anPc bootet nach RAM Upgrade nicht mehr - was tun? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...