Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

optische Laufwerke lesen nicht alles

Hallo,

bei mir ist eine Partition gecrasht. Ich habe den PC mit einer kleinen Platte am Laufen und die teil-defekte als slave angehängt. Die wollte ich jetzt mit einer Linuxversion (Boot-DVD)auslesen und Daten retten.

Problem: Meine Laufwerke (DVD und CD)lesen die Daten
         nicht !!!!
         Die DVD bootet weder, noch lassen sich die
         Daten über den Windows-explorer auslesen
         (Meldung heißt immer "Datenträger einlegen").

Andere CDs oder DVDs werden einwandfei angenommen.

Die Linux-DVD ist ok, denn die PCs meiner Töchter akzeptieren sie einwandfrei.

Hat jemand einen Schimmer, woran das liegen kann??? ???

Schönen Dank schon mal für Tipps
rainbow



« externe Festplatte am Notebook ativierencomputer bleibt beim start hängen!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...