Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

ati 9600pro auf asrock k7vt2... hat noch jemand diese zusammenstellung ?

hallo ihr :)

ich habe mir eine neue graka(sapphire radeon 9600pr0 256mb) gekauft, mein board(asrock k7vt2) sollte die eigentlich unterstützen, weil ich im netz schon häufig diese zusammenstellung gesehen habe.
alte graka(geforce4 mx) tuts einwandfrei und 420watt netzteil hab ich grad nachgekauft.
btw: händler hat die graka bei sich eingebaut und die ist i.O.

das problem äussert sich so: 2piep; 8mitpause piep; dann nach längerer pause 2mitpause piep uns etwas längerer noch 1 piep
systemläuft nicht an, kein bios, moni bleibt schwarz

hier hatten einige ähnliche probs, hab alles soweit versucht, bios flash is mir aber zu heikel

ich bitte euch um hilfe, da ich nicht so lange neue komponenten kaufen kann bis die 9600pro in einem völlig neuen pc dann endlich läuft ;)

schonmal danke im voraus


 

« Letzte Änderung: 20.07.05, 13:22:09 von nogiveup »


Antworten zu ati 9600pro auf asrock k7vt2... hat noch jemand diese zusammenstellung ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da war er schneller  8)

oha! also das waren prompte antworten :)sehr cool... hmmm das bedeutet dann wohl ich komm ums bios-flashn net rum ... grml hab aber schiss davor...
werde das ergebnis dann posten(hoffentlich über meinen pc^^)

thx erstmal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das klappt schon  ;)

so: jetzt hab ich mir die jüngste bios-version die verfügbar ist gezogen und der flash hat sauber geklappt.
leider sind die syptome immernoch die gleichen wenn ich die neue reinpacke, fest im slot sitzt sie auch.

hat evtl. jemand der/die dieses liest die gleiche MoBo/graka-zusammenstellung ?

da fällt mir ein: könnte es sein, dass meine CPU zu klein ist? 1,667Ghz...

« Letzte Änderung: 19.07.05, 23:29:59 von nogiveup »

Ich habe genau das selbe Problem. Ich habe mir die Radeon 9600 gekauft um endlich mal BF2 zocken zu können, hab die Karte eingebaut und der Bildschirm bleibt schwarz. Obs Piept weiß ich nicht, weil der Speaker kaputt ist. Auf meinem K7VT2 habe ich vorher ne MX440 benutzt. Es muss doch ne lösung geben.

ich musste nach allem hin und her eingestehen, dass die zusammenstellung nicht funktioniert.
die spannung auf dem agp-slot scheint minimal falsch zu sein, was offenbar reicht :(
ich haBE dann 30 euro draufgelegt und die 9800er gekauft; der händler hat zum glück die 9600er zurückgenommen.
die 9800er läuft einwandfrei.
das heisst leider, dass isch aufgegeben hab und ne andere nehmen musste -.-


« Wie ist mein neues System???Bei neuem Motherboard und Prozessor Win XP neu Installieren??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!