Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Funktioniert diese zusammenstellung?

Nabend Forum :)

Ich möchte mir die Tage neue RAMs, Grafikkarte und Mainboard zulegen. Und wollte fragen ob diese Kombination mit meinen Aktuellen System kompatibel ist.


 Mein Kaufwunsch


XFX HD6870 Dual Fan (Hier)

G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (Hier)

Asrock G41MH/USB3 (Hier)


 Aktuelles System:

Asrock G31M-GS (Hier) (Wird dann ausgetauscht)

ATI Radeon X1950 XTX (Hier) (Wird dann ausgetauscht)

ADATA DIMM 2 GB DDR2-800 (Hier) (Wird dann ausgetauscht)

Intel® Core™2 Duo Prozessor E8400 (Hier)


Sonst noch eine 300 GB Festplatte, DVD Brenner und ein 420 Watt Netzteil.


Ich bedanke mich im vorraus :)



Antworten zu Funktioniert diese zusammenstellung?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum ein neues Board?
2GB mehr Ram würdens doch schon tun, der kaum spürbare Performancezuwachs von DDR3 Ram ist den Aufpreis nicht wert.
Wasfür ein Netzteil besitzt du genau? Xilence? LC-Power?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mir geht es darum, dass ich eventuell in ein paar Monaten ein neuen CPU kaufen möchte.

Ich würde deshalb gerne auf DDR3 aufrüsten. Das Mainboard ist mir egal... Mir ist bewusst das ich es für ein 1155 Prozessor auswechseln muss, aber das dauert sowieso noch bis dahin.

Das müsste mein Netzteil sein

http://www.ciao.de/Erfahrungsberichte/Linkworld_LPK12_420W_ATX_Netzteil__1953134

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, das Netzteil ist mit 18A auf +12V definitiv zu schwach für eine HD6870.
Ein Cougar A450W sollte abhilfe verschaffen. Leistet auf der heute so wichtigen +12V Rail satte 35A.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also das Netzteil noch wechseln.

Die Grafikkarte ist auch eine Dual Fan. Also 2 Lüfter. Hast du das mitgerechnet?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ach und könnte ich die Grafikkarte bis anfang des nächsten Monats anklemmen? Weil ich mir erst am 1. September das neue Netzteil leisten kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist völlig egal, die 2W die ein zusätzlicher Lüfter zieht, spielen, in Anbetracht der gut 150W die so eine Karte unter Vollast benötigt, keine Rolle.

Sollte klappen, sofern du nicht stundenlang mit Crysis 2 oder ähnlichem aufwartest.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar... Vielen dank :) Warst eine große Hilfe..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne, und viel Erfolg damit ;)


« Windows Vista: ECS GeForce 8000 series 1.0 Ram?Windows 7: ein Fleck auf den Bildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...