Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sapphire Radeon

 ???
Hallo!
Ich hab ein Problem mit meiner neuen Grafikkarte, und bevor ich sie Umtausche Frage ich erst mal hier!
Also wenn ich die Sapphire Radeon 9250 (128) einbaue und den Rechner starten will passiert überhaubt nichts! Das kleine LED über den AGP - Slot Leuchtet und der über dir RAM - Slots leuchtett auch.

Wenn ich wieder die alte einbaue startet der Rechner ganz normal!

kann mir jemand helfen?

mfg



Antworten zu Sapphire Radeon:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja......Grafikkarte ist wohl schlicht und einfahc defekt.

Tja......Grafikkarte ist wohl schlicht und einfahc defekt.
Unsinn, das scheint an konstuktiven Merkmalen der Grafikkarte zu liegen. Beim Einbau in einen aktuellen PC funktioniert diese Karte nämlilch einwandfrei!
==========================================================
Geht mir leider auch so.

ATI 9250 128MB RAM PCI-Bus(!) (neu)

Nach Einbau in einem älteren PC mit Gigabyte HX-Board und Pentium 1/233MHz startet das Gerät nicht mehr.
Nach dem Einschalten bleibt der Bildschirm dunkel, es gibt keinen Einschalt-Piepser mehr vom Bios, Bios-Setup kann sowieso mangels Bildschirmanzeige nicht mehr aufgerufen werden. Es scheint mit Inkompatibilitäten am PCI-Bus zusammenzuhängen, dass das Motherboard scheinbar schon nicht mehr richtig "in die Gänge kommt".

Kennt jemand mögliche Inkomüpatibilitäten am PCI-Bus zwischen modernen Grafikkarten und älteren Boards? Gibt es da andere Spannungspegel o.ä.? gibt es evtl. Probleme bei der SPeicheradressierung der Karte, weil damals (1996) nicht mit so viel RAM der GraKa gerechnet wurde?

Alle Änderungen am Bios-Setup VOR(!) dem Ausbau der alten PCI-Karte und dem Einbau der ATI 9250 ändern leider nichts.

Any ideas?

ähhm moment wenn ich net ganz daneben bin hab ich des grad so verstanden, dass da wer ne neue PCI-e Karte in einen normalen PCI slot steckt und sich wundert das da nix geht ?

mal ne ganz geobe erläuterung, der PCI-e slot hat einen erheblich höheren Takt was natürlich einen viel höheren datentransfer erlaubt. wenn ich nicht ganz irre ist der PCI-e doch auch nicht nur mit 32 Bit angebunden sondern hat eine höhere Bandbreite?

Seis drum ein versuch wars allemal wert  ;):-\;)

mfg

hast du den alten treiber deinstalliert bevor du die neue reinsteckst?


« cd rom liest in ordner eigne dateienAthlon wieviel Watt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...