Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Athlon vs. Pentium

Hallo
ich habe vor, meinen PC aufzurüsten. Habe im Moment eine AMD Duron1.2 Prozessor. wollte eigentlich auf athlon xp aufrüsten. Nun hat mir ein bekannter davon abgeraten, da der Kühler nicht der beste sein soll. Was ratet ihr mir Athlon oder Pentium?

Danke schon im voraus.



Antworten zu Athlon vs. Pentium:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich empfehle die Suchfunktion... war grad erst und siehe auch die FAQ oben hier.
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php/topic,76221.0.html

...und wie schaut es mit der überhitzung bei amd prozessoren aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
richtige Kühlung muss bei beiden sein. Ganz wichtig. Dann kommts auch nicht zur Überhitzung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja.Man vergisst oft diese Komponente.Lieber paar Euro drauflegen,damit man auch die Hardware für längere Zeit hat.

...Nun hat mir ein bekannter davon abgeraten, da der Kühler nicht der beste sein soll...

Quatsch sage ich da nur, es gibt bei beiden gute und weniger gute Kühler.

...und wie schaut es mit der überhitzung bei amd prozessoren aus?

Die AMDs sind nicht solche Heizer wie die Intels weil sie nich mit so hohen Taktraten arbeiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Dr. Venkman : sicher werden Intels CPU´s ein wenig wärmer als AMD CPU´s, das hängt aber vor allem, wie Dr.Nope und Rumak18, von der Kühlung ab.

@ Champion : wenn du einen AMD XP nehmen willst, welchen hast du vor zu kaufen. Denn wenn du einen AMD XP 3200+ oder 3000+ nimmst brauchst du für die schon mal auf jeden fall eine gute kühlung, denn dieses CPU´s werden ein bisschen "wärmer" als die anderer AMD CPU´s wie z.b. AMD 53 CPU´s

mfg sheppers

Äm da hast du was falsche gesagt
Die Intel CPU´s sind von hause auf wesendlich kühler als AMD da ich auch in einer computer firma arbeite kann ich das zu 100% sagen. Weil vergleich: P4 2400GHZ
bei extremer auslastungmax 39-40 C° AMD 2400+ dagegen 40-50 wenn nicht noch mehr
das ist zwar richtig das es auf die kühlung ankommt aber wie gesagt P4 ist wesendlich kühler als AMD.  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,

das war ja auch net so gemeint, ich wollte nur damit sagen das sich die temepratur von CPU zu CPU ändert, von Modell zu Modell

mfg sheppers

Äm da hast du was falsche gesagt
Die Intel CPU´s sind von hause auf wesendlich kühler als AMD da ich auch in einer computer firma arbeite kann ich das zu 100% sagen. Weil vergleich: P4 2400GHZ
bei extremer auslastungmax 39-40 C° AMD 2400+ dagegen 40-50 wenn nicht noch mehr
das ist zwar richtig das es auf die kühlung ankommt aber wie gesagt P4 ist wesendlich kühler als AMD.  ;)


amd athlon 64er sind wesentlich kühler als p4s! und durch die cool´n´quiet-funktion hab ich z.bsp im leerlauf eine temperatur von 27° und unter volllast maximal 36°! ::)

wenn du dir jetzt einen neuen rechner holst würd ich dir sofort einen prozessor mit sockel 939 empfehlen, da dieser zukunftssicher ist!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Yep. Sockel 939 ist echt klasse. NAtürlich ein Nforce Board  ;D

nforce 4 is schon was geniales und schnelles, z.bsp mein asus a8n sli deluxe sockel 939 ist auch dual-core-ready und da werd ich noch länger meinen spass dran haben  ;D

@ Champion
du solltest dir erst mal überlegen wie schnell der CPU sein soll und für was du ihn benutzen willst. erst sann lässt sich wirklich sicher sagen was für eine CPU für dich besser ist und außerdem kann man dann auch abgrenzen ob dir ne barton XP reicht oder ob du doch lieber einen athlon64/p4 oder evtl celeron/sempron kaufen solltest.

poste am besten mal ob du ihn zum viel zocken willst oder eher videobearbeitung oder vielleicht als officerechner

mfg


amd athlon 64er sind wesentlich kühler als p4s! und durch die cool´n´quiet-funktion hab ich z.bsp im leerlauf eine temperatur von 27° und unter volllast maximal 36°! ::)
...

Endlich stimmt mir mal einer zu. ;D lol

ist doch so, das ist fakt und die wahrheit, ein p4 der ungefähr gleich schnell ist wird bei vergleichen viel wärmer als ein athlon 64 und das ist erwiesen und der vergleich stimmt vielleicht bei alten amd xps, die wurden teilweise noch warm.........


« GRafikkarten-kaufKein Zugriff auf Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...