Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neues Motherboard eingebaut, nur Pieptöne

Hallo, hab in meinen alten Rechner ein neues/altes Motherboard eingebaut. Er startet aber:
Bildschirm bleibt schwarz bzw. bekommt kein Signal
Rechner gibt nur lange Pieptöne von sich, bei 14 hab ich aufgehört zu zählen!!!

Wer kann mir helfen?

Hab schon die Hilfeseiten für Pieptöne aufgerufen, aber finde nichts mit so vielen Tönen.

Bitte bitte helft mir, bin am verzweifeln!!

Danke Maggy



Antworten zu Neues Motherboard eingebaut, nur Pieptöne:

Nur keine Panik  ;D

Zuerst mal kontrolieren ob die Graka richtig eingesteckt ist. Dann alle Ram riegel raus bis auf einen. Danach nochmal kontrolieren ob der lüfter richtig auf der CPU ist. Jetzt noch alle Kabelverbindungen überprüfen und CD Rom oder Disk laufwerke entfernen.

Wenn die Kiste dann bis zum bios hochläuft, muß dein BS neu installiert werden. Außer du hast das selbe Board wieder drin.


« Ram Speicher austauschen!!!Notebook: Intel Centrino oder P4 ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...