Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fehler beim booten, brauche dringend hilfe!

hi leute,
zum problem:
ich hab nen riesen großes problem! ich hab gestern versucht über meinen rechner unseren neuen internetzugang zu konfigurieren. dabei wurde mein rechner auf einmal unheimlich langsam, ohne das ich irgendwas größes angemacht hätte oder ähnliches gemacht hätte. nachdem das ca. 1min so weiterging hab ich mir gedacht, mach ich einfach mal nen neustart von windows.
Und seit dem läuft nix mehr. Beim booten werden meine Festplatte und meine Laufwerke - wenn überhaupt - erst nach sehr langer zeit gefunden und sobald ich dann nen neues betriebssystem installieren will (formatieren konnte ich die platte irgendwie noch) findet er nach einiger zeit wieder weder ein laufwerk noch die platte! unter der windows installation bleibt er bei der suche nach den aspi-drivern hängen unter der linux installation zeigt er mir halt an, das ich keine festplatte oder laufwerke in meinem system installiert habe!?
das einzige was mir in den sinn gekommen ist, ist das BIOS zu resetten, aber gebracht hats auch nix.
ich sollte vielleicht noch erwähnen, das die grafikkarte, das netzwerk und der arbeitsspeicher immer korrekt erkannt werden.
zur dringlichkeit: ich muss bis nächste woche dienstag ne einzelprojekt-aufgabe in java fertig haben und ohne meinen rechner kann ich mit ziemlicher sicherheit sagen, das das nichts wird, ich freue mich daher über JEDEN beitrag, der mir irgendwie weiterhelfen kann!
vielen dank schon mal im voraus für jede hilfe.



Antworten zu Fehler beim booten, brauche dringend hilfe!:

KA ??? ::)

ACPI2.0 Unterstützung im BIOS aktiviert?

Sorry mehr fällt mir dazu nicht ein.

Viel Erfolg!

wenn du 2 ram-module verwendest probier mal den rechner nur mit einem zu starten, hilft das nix probiere es mit dem anderen. ist der fehler immer noch vorhanden tausche mal die Festplattenkabel durch neue aus. Danach würde ich versuchen die festplatten an einen anderen kontroller zu betreiben, entweder nen extra ide kontroller oder nen anderes mainboard probieren. Auch ein anderes Netzteil würde ich dann noch im notfall probieren. sonst fällt mir da auch nix ein.

mfg

hi, erstmal vielen dank, für eure vorschläge.

also, es müssen wohl mehrere fehler zusammengekommen sein. auf jeden fall war das verbindungskabel kaputt. das hab ich ausgewechselt und jetzt funktioniert das ganze zumindest wieder mit meiner alten festplatte, was mir als vorübergehende lösung eigentlich schonmal ausreicht :)

jetzt weiß ich aber nur, das es auf jeden fall an der festplatte liegt, wisst ihr da nen paar vernünftige diagonse tools? wahrscheinlich liegt es ja wohl am bootsektor, hab auch schon erfolglos versucht den masterboot zu überschreiben, mehr fällt mir auch nicht ein...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi
testtools findest du bei dem festplattenhersteller.

hitti


« Printserver?!Grafikkarte? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...