Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Maximale Ramgeschwindigkeit?

Hi,

an welchen daten vom mainboard kann ich festellen welche arbbeitsspeicher ich in meinem mainboard einbauen kann. zurzeit habe ich einen dell rechner mit 2 x 256 ddrdsram bausteinen drin. ich habe bei dell gelesen das in mein motherboard maximal 2 gb reinpassen daher wollte ich mir ddr2 ram mit 533 mhz kaufen nur ich weiß nicht ob der voll ausgelastet werden kann weil ich mir ja sonst billigeren ram kaufen kann und nciht den teueren ddr2 ram



Antworten zu Maximale Ramgeschwindigkeit?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • vielleicht war ich im falschen Kurs


- für mich ist RAM = Arbeitspeicher
- für mich ist die RAM-Einheit MB oder GB
- RAM in Verbindung mit MHz hab ich noch nie gehört
- an RAM-Losgrößen kenne ich nur 8, 16, 32, 64, 128, 256, 512 MB od. 1 GB

- aber wenn ich wüsste welches MoBo du hast, könnte ich mich auch bei Dell einlesen !

- wobei ich davon ausgehe, dass Dell ein Assemblierer und kein MoBo-Hersteller ist !


Hi!

Du musst schauen welchen maximalen Speichertakt dein Board unterstützt. Der Speichertakt ist das was bei Ram Bausteinen immer in MHz angegeben wird und sagt etwas über die Zeit aus, die der Speicher braucht um Daten zu verarbeiten. Wenn dein Board nur 2GB an Speicher aufnehmen kann denk ich mal aus Erfahrung das es keine Module mehr lesen kann dir über 233 MHz liegen, aber genaueres ließt du in dem Handbuch deines Motherboardes.

Gruß, Jak

Du must in der Anleitung von deinem Mainb schauen was geht, oder auf deren I-net seite. Viele Boards können die max Ram nicht mit max Geschwindigkeit.   zb. 2gb mit pc2100 aber mur 1gb mit pc3200.

HI,

habe mal in meiner anleitungnachgfeschuat und da steht drin!

Speicher

Architektur            :     Zwei Kanal DDR SDRAM
Speicheranschlüsse     :     4
Speicherkapazität      :     128,256,512 oder 1GB
Speicher (Mindestwert) :     128 MB DDR SDRAM
Speicher (Höchstwert)  :     4 GB
Speichertyp            :     PC 2700 (333 MHz) oder PC3200(400 MHz)
                             DDR SDRAM  (nicht ECC-fähig)

Könnt ihr mir anhand der dtaen auch cnoh sagen welcher preislich am besten ist?

Hallo!

Also der Preis des Speichers hängt deutlich von der Qualität und vom Hersteller ab.
Der 1024MB Corsair Cl2.5 PC400 ValueSelectKit Speicher zum Beispeil kostet bei K&M Elektronik gerademal noch 100€. Du kannst aber auch selber mal schauen, die URL ist www.kmelektronik.de dann geh einfach auf den Shop. Mit den Daten die du aus deinem Handbuch erlesen hast kannst du dann schauen welchen Speicher du nehmen kannst und wie teuer er ungefähr ist (K&M ist eigentlich ein recht günstiger Anbierter was PC Komponenten betrifft).

Ich hoffe das konnte dir weiter helfen.

Grüße, Jak


« wenn ich meine dritte maustaste klicke öffnet er eigene dateien ....feierabend, allen ein frohes »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...