Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Medion MD 86146 von Aldi

Moin,moin, im Forum, ich habe mir die o.a.Kamera bei Aldi gekauft. Mein Computer erkennt diese aber unter "Arbeitsplatz" nicht und deshalb kann ich keine Bilder entladen. Die Hotline von Medion war unfreundlich, teuer und unwissend. Ich habe einen Siemens-Fuijitsu? PC mit XP Home SP2. Im Hardware Mangager ist unter USB die Kamera richtig als Massenspeicher angezeigt, nur nicht beim Arbeitsplatz. Jetzt soll ich laut Medion (unfreundlich) die Firma Siemens-Fuijitsu? anrufen, das Problem soll an dem PC liegen. Wer kann mir aus dem Forum weiterhelfen, ehe ich mich wieder kostenpflichtig minutenlang mit Musik berieseln lassen muss???



Antworten zu Medion MD 86146 von Aldi:

ZWISCHENFRAGE: Habe auch diese Cam bei Aldi gekauft! Meiner Ansicht nach ist USB am mitgelieferten Kabel irgendwie falsch bestückt .....geht gar nicht in PC-USB-Port rein ! Ist DEINS OK?

Die MEDION Hotline ist ja wirklich keine HOT-Line! Habe nach minutenlanger Musikberieselung und Hinhaltesprüchen ..jemand ans Rohr bekommen: " Da muß ich Sie an die Technik weiterverbinden...da sind aber lange Wartezeiten!" Ich habe mich zum Auflegen entschlossen und habe eine Mail getippt! Wurde heute nach TAGEN wie folgt beantwortet: " Bitte benutzen Sie das beiliegende Kabel   oder einen Card-reader"!  DONNERWETTER ...echt hilfreich! Danke Slow-Line!   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tach!

Was du versuchen könntest ist dir einfach bei Saturn n equivalentes Kabel zu kaufen und zu schauen ob es dann funktioniert. Bei Saturn kann man die Dinger bis zu 14 Tagen ohne Angabe eines Grundes wieder zurück geben wenn man die Originalpackung hat. Und noch n kleiner Tipp von mir: Wer Medion kauft, kauft 2x, ist nämlich ne absolute Billigfirma (was im übrigen auch die schlechte Hotline erklärt).

Gruß, Jak

Hallo,
also meine funktioniert am PC unter ME ohne Probleme. Wird als Wechseldatenträger erkannt und lädt alle Bilder. Natürlich Kamera vorher einschalten.

Hallo, habe auch die Kamera und auch keine Probleme damit! Also es ist nicht immer alles Scheiße! Man darf aber wirklich nicht Vergessen sie anzumachen sonst erkennt der Pc sie nicht vielleicht habt ihr das nicht gemacht :-\Naja ich wünsche euch noch viel "Spaß" mit Der Kamera ;D

Moin,

ich habe auch diese Kamera (MD 86146) gekauft (testweise). Ich finde nichts über die Auslöseverzögerung. Ist Dir/Ihnen etwas bekannt? - Wie sind sonst die Erfahrungen mit diesem Modell?

Bis dann

    RubberDuck.

Alle Angaben stehen auf der Verpackung und im Handbuch auf der letzten Doppelseite

hey..hab mir die cam auch geholt aber irgendwie ist andauernd der display sehr dunkel aber man kann erkennen dass er an ist.. :(
habt ihr da auch probleme mit gehabt oder könnt mir helfen?
mfg
    Kilira

Hallo zusammen.
Habe das gleiche Problem.
Alles an Einstellungen (Bios) aktuelle Treiber geladen, alles ohne Erfolg.
Betriebssystem Win XP Pro.
Haben es auf einen anderen Pc mit Win 2000 ausprobiert, kein Erfolg.
Schaummer mal ob es einer lösen kann.

Gruß Maik

Also, ich habe Windows XP - dieselbe Kamera und keinerlei Probleme ... Was ganz wichtig ist, ist, den Treiber auf den PC zu überspielen, bevor man die Kamera anschließt. Wenn man die Kamera einmal angeschlossen hat und der Treiber und die Software war noch nicht auf dem PC, dann könnte es durchaus sein, dass Probleme dieser Art auftauchen ... Das hatte ich bei meiner Kamera davor. Deshalb war ich jetzt auch vorsichtiger ...

Ich habe die Medion Kamera testweise gekauft um zu sehen, ob man für diesen einigermaßen günstigen Preis eine einigermaßen taugliche Kamera bekommen kann. Ich habe nur das Problem, dass die Kamera bei Bewegungen nie das aufnimmt, was ich möchte. Die Kinder sind inzwischen weggelaufen, alles andere u.U. unscharf. Habe ich eine falshe Einstellung?
Denn ansonsten gefällt mir die Kamera ganz gut, insbesondere, dass man die Kamera wie ein Handy aufladen kann und nicht immer die Akkus rausnehmen muss. Auch halte die Akkus sehr lange, man kann auch Kommentare zu jeden Bild aufnehmen. Aber all das nützt nichts, wnn die Kamera zu langsam auslöst und unscharfe Bilder bringt. Hat jemand einen Tip oder muss ich sie zurückbringen?

DANKE!!!

Hallo an alle die Unzufrieden mit der Medion Hotline sind.

Die Kosten belaufen sich auf 12ct/Minute. Das macht 7,20€ pro Std.
Ihr könnt ja mal versuchen einen Techniker zu bekommen die für das Geld Euch eine Antwort gibt.
Und außerdem ist es sehr hilfreich erst einmal die Bedienungsanleitung zu lesen und dann die Kamera anzuschliessen. Bei mir geht es ohne Probleme.
Aber wenn jeder mit so einer Bagatelle eine Hotline anruft, ist es kein Wunder, dass diese überlastet ist.

Muetzenmann

Hallihallo in die Runde,

haben auch diese Kamera erstanden und sind auch sehr zufrieden. Leider finden wir aber kein Handbuch dazu und manche Funktionen wie etwa das nervige "tutten" bei der Bedienung lassen sich so nicht abstellen. Gibt es also irgendwo ein Handbuch zu dieser Kamera??
Danke Euch allen da draussen
Grüsse Matthias  ;D;D;D;D

hallo! eine frage an alle die  diese kamera haben:

leuchtet bei euch beim laden eine LED leuchte oder sonstwas??
hab grad zum ersten mal versucht die kamera an das netzteil anzuschließen, leuchtet aber nix und es erweckt den anschein als würde sich die cam garnicht aufladen(bzw. die batterien)

danke ciao

Habe diese Kamera auch. Beim Laden leuchtet hinten die blaue LED. Wenn voll, dann ist sie aus. Bin aber trotz der gut durchdachten Bedienung doch recht unzufrieden. Im direkten Vergleich (und demselben Motiv) mit meiner älteren Digitalkamera weniger Schärfe, weniger Kontrast und ein echter "Batterienfresser". Gerade aus dem Urlaub zurück und ein Großteil der Fotos für die Mülltonne. Werde versuchen, sie zurückzugeben. Dauerbetrieb nur mit 'nem Rucksack voller Ersatzbatterien oder Akkus.
        :(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:( :


« geforce 8800gts nicht mit meinem asus AM2 mainboard ????PC "friert willkürlich ein" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!