Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Pc bootet 5 Minuten wg.: Neue Hardware gefunden Audiocontroller für Multimedia

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Seit dem formatieren meines Pc's und dem SP2 für Windwos bootet der pc nur noch sehr langsam. Vorallem das Willkommensbild und das Hintergundbild ohne Icons sehe ich sehr lange. Insgesamt dauert der Bootvorgang ca. 5 Minuten...
Dann erscheint unten rechts in der Taskleiste die Info:

Neue Hardware gefunden
Audiocontroller für Multimedia

Dann sehe ich den Assistenten zum suchen neuer Hardware, den ich natürlich abreche, weil er es eh nicht schafft irgend nen Treiber zu finden...

Hab auch schon einmal bisschen gesucht wegen dem Problem.
Und zwar wenn ich unter "system", "Gerätemanager" nachschaue dann sehe ich ein Fragezeichen bei andere Geräte und als Unterpfad ein "!" bei eben diesem Audiocontroller....
Wenn ich diesen dann Deinstalliere oder deaktiviere, geht der nächste bootvorgang natürlich viel schneller...
Nur leider der übernächste eben nicht mehr, weil sich die sch...e imm wieder  "reininstalliert":-(

Nur meine Frage, wie krieg ich diesen sch... da endgülig raus???

Wäre sehr dankbar über ein paar tipps...

System: Xp Prof, sp2
Pentium 4 CPU, 2.40 Ghz, 512mb ram



Antworten zu Pc bootet 5 Minuten wg.: Neue Hardware gefunden Audiocontroller für Multimedia:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

- nehme an, du hast einen AudioChip on Board

- vorbereiten d. Hardware-CD, die beim PC dabei war/ist & wo alle Treiber zum Motherboard drauf sind

- Booten zum abgesicherten Modus
- mittels Gerätemanager den Schrott-Audio deaktivieren + entfernen
- ReBooten & den Assistenten suchen lassen auf der CD

voerst mal danke...

Habe audio on board, dass ist richtig.
Habe aber leider nie eine solche hardware cd gehabt, da meine rechner größtenteils selbst zusammengebaut ist und ich das m-noard von nem kumpel habe. Bloß gabs da nie probleme...
Was machen ich da jetzt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

  • "auslesen" der Motherboard-Details & sonst. Eckdaten zum PC


Everest HOME ==> http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html

- dann gehts ab Richtung Herstellerseite & Treiberdownload
- TreiberInstallation im abgesicherten Modus

? stellt sich noch die Frage zum Windows-Service Pack
? stellt sich noch die Frage zu den Windows-Updates
« Letzte Änderung: 06.03.06, 00:08:10 von eBill »

Hab ich doch prompt gemacht.

sp2 is drauf und die neuesten updates hab ich vor kurzem installiert.
Soweit so gut,oder?
System:

Computer:
      Betriebssystem                                Microsoft Windows XP Professional
      OS Service Pack                               Service Pack 2
      DirectX                                       4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
     
Motherboard:
      CPU Typ                  Intel Pentium 4, 2400 MHz (24 x 100)
      Motherboard Name         MSI MS-6533  (3 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DIMM, Audio)
      Motherboard Chipsatz                          SiS 645
      Arbeitsspeicher                               512 MB  (PC2100 DDR SDRAM)
      BIOS Typ                                          Award Modular (08/14/02)
     
       Grafikkarte                              NVIDIA GeForce4 MX 460  (64 MB)
      3D-Beschleuniger                                  nVIDIA GeForce4 MX 460
      Monitor                                           Plug und Play-Monitor

    Multimedia:
      Soundkarte                        Creative SB Live! Player 1024 Sound Card
      Soundkarte                                    SiS 7012 Audio Device


Reicht dir das soweit?
Kann auch gern mehr infos geben....

Was nun?

Vielen dank übrigens für die prompte antwort.
   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welchen von den dreien soll ich denn nehmen?
Und vorallem, soll ich das dann irgendwie im abgesicherten modus machen???
Davon war ja mal kurzzeitig die rede...

lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab ich gemacht. Ging leider nicht:-(

Mit der Fehlermeldung.

"Setup could not detect any Sound Blaster Audio card on you system.
Please ensure that your Sound Blaster hardware is properlly installed before running this setup programm.
Setup will now exit."

Nun versteh ich die welt nicht mehr, hab alle möglichen treiber von usb-geräten neu drauf gemacht. Nichts.
Liegts vielleicht an der mainboardsoftware???
Das komische ist halt, dass mein pc so normal läuft wie immer,nur eben beim booten braucht der 5 minuten. Das würde mich ja sonst nicht weiter stören denk ich, nur heisst es ja, dass da irgendwas nicht in ordnung ist.
Verdammt, wenn dieses .....ing xp mir auch mal sagen würde, welchen Treiber es haben will, anstatt immer nur zu meckern....
 

hey eBill,

habs endlich in den Griff bekommen.
Und zwar hab ich im Bios onBoard sound einfach auf disabled gesetzt.
Das war der grund, warum es die ganze zeit nicht ging.
Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe, denn dadurch bin ich erst auf ne site gestoßen, durch die ich dies als eine der Möglichkeiten in Betracht ziehen konnte.

Also danke nochmal und bis "bald" ;-)

mfg


« Win XP: Win XP: Erweiterte Dateifreigabe / Loginscreenwlan spinnt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!