Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Macht immer wieder Neustart, egal wie das BIOS eingestellt ist.

 :'( Nettes hallo, an alle  ;)

Mein PC macht was er will, jaja *gg ich weis ja , ein PC ist nur so gut wie der, der davor sitzt. *snif**

Das Teil startet immer wieder neu,BIOS ist korrekt eingestellt, Bei XP kommt dann nach dem booten das "Fenster" > im abegsicherten Modus u.s.w. egal was ich wähle, dat Teil startet neu.
Ich habe es auch versucht von CD zu booten, nix geht. Habe dann auf Flobby umgestellt um unter DOS zu greifen zu können, da geht auch nix *grummel* weder auf C: noch auf ander Partitionen.,

Was könnte es sein ?? *nettfrag**  Son blöder Trojaner?

Falls nun die Frage aufkommen sollte ob ich mich schütze , denne kann ich nur sagen *GGG meinen PC schon :-) und mich natürlich auch *fg

Ich wäre Euch für ein paar gute Antworten echt dankbar.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>DANKE im voraus **zwinker** <<<<<<<<<<<<<<<

Ich wünsche Euch ein schönes WE. <<<



Antworten zu Win XP: Macht immer wieder Neustart, egal wie das BIOS eingestellt ist.:

Versuchs mal hiermit:

Rechtsklick in den Arbeitsplatz (freie Stelle) -> Eigenschaften -> Erweitert -> Starten und Wiederherstellen -> Eigenschaften -> Häkchen wegnehmen bei: Automatisch Neustart durchführen

Bekommst du dann eine Fehlermeldung ?
Wenn ja, poste die mal bitte hier.

***

Des weiteren scanne bitte auch mal deinen PC durch um sicher zu gehen das er clean ist, hiermit:

Panda
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm
(Online-Scanner; mit dem IE öffnen)

Spybot
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html


also soweit ich das jetzt verstanden habe, fährt der pc nicht einmal bis zum desktop hoch?

das gleiche problem hatte ich vor 2 wochen. ich kenne aber nicht deinen grund. bei mir war es so: kurzer stromausfall fand statt, als mein pc gerade hochfuhr. als ich ihn dann wieder anschaltete, hat er ebenfalls immer wieder neu gestartet, egal ob abgesicherter modus, ...

kennst evtl Gründe, warum dein pc nicht hochfährt?

Achso, dann kommste jetzt wahrscheinlich nicht mal soweit um das einstellen oder aber um scannen zu können ? Hmm.

Uhi , dankööö für die schnelle Antwort,.. aber bis zur >>Oberfläche<< von XP komme ich garnicht erst.  Dennoch danke  orchidee für den Tip *nettsag*

kannst du mit der recovery-cd von windows xp das reparationstool aufrufen?

Hast Du zufällig XP und zuletzt SP2 installiert?
Evtl. sogar auf einem PC mit einer AMD Athlon64 CPU?

Ich hatte das Problem schon 2 mal. Beim erasten mal wurde dadurch mein RAM zerschossen.
Beim 2ten wusste ich das es am SP2 liegt und habe es unwiederruflich runter geschmissen. Seitdem habe ich RUHEEEEEEEEEEEEEEEE. *ggg*

Falls sich jemand fragt warum ich es nochmakl drauf getan habe, hier die Antwort.
Ich wollte ein "Winzigweich"-Proggi installieren welches nur mit SP2 läuft und da ich mir gedacht habe das ich eh ganz neue gute RAMs habe. Lässt Du es mal auf einen Versuch ankommen.

Pustekuchen!!

Ich weiß schon warum es gut ist das Redmond weit weit wech ist.  :)

Hallo SideshowPsycho:) ,
öhhhm du hast den Nagel voll auf den Kopp getroffen,ohhh man **schäm** das ich nicht selbst darauf gekommen bin. *michAn_denKoppfasse*

Danke für die Hilfe ;)

Achja *nettsag* Orchidee dat mit dem Haken drin hab ich nun auch machen können. Dankööö  ;)

Einen Stromausfall hatte ich nicht zu verzeichnen SB_Gast.

Das einzigste was noch war, die BIOS_Batterie hatte auch zusätzlich noch eine Macke wech. Diese hab ich nun auch aus gewechselt.

Und ServicePack2 runter geschmissen. pühhh dat iss eben Win_doofs  :)

Das freut mich das ich Dir helfen konnte.  ;D

Ich fahr auch schon über ein Jahr mit dem SP1 ganz gut.(Also gar keine Probz damit gehabt)
Und ich hab dieses Sicherheitsloch SP2 nicht drauf. *fg*

Ich hab wohl noch ne Frage, und zwar:

Was hast Du für Hardware in Deinem PC?

- CPU
- Mainboard
- Grafik
- Ram

Daaange. ;)

Hade ciao.

nabööönd ,
Uhiiiiiiii *gg so viel FRagen auf einmal und denne auch noch Harware ..

Na mal sehen ob ich dat in meinem Alter *sfg* noch so allet zusammen bekomme.

- CPU - Athlon 3000+
- Mainboard - ASUS A7N8X-X
- Grafik- Radeon 9500 256MB
- Ram - DDR-RAM 512MB Infinoin
- Festplatten - 2 Stück von IBM , beide in 4 Partitionen eingeteilt.
- Sound- on Board

Jaja ich weis ich nicht dat schnellste Teil , aber mir ollen Omma reicht dat voll aus  ;)

üps hab ich watt vergessen?  ???

Ich wünsche ein schönes WE.

meimei ohne sp2 lebt ihr ;-) löl naja gibt schlimmres. ich habs au net drauf. ich aknns garnet installieren ich hab windows xp pro x69 löl da kann man des garnet installieren die sicherheitspatches solltes ihr isntallieren rate ich euch. hm wenn ich etz schreib was ich fr nen pc hab dann denkt ihr....... ne scherz löl ich schriebs ma auf

AMD Athlon 3500+ S.939 BOX 512 kB, 200 MHz 0,09u "Venice"

MSI K8N Neo4-F, S.939 NVIDIA Nforce4 4x, ATX, (PCI-X) is ne lüge

Samsung HD160JJ S-ATA II 160 GB 7200, 8 MB Cache, NCQ

MSI NX6800GS-TD256E, 256MB NVIDIA Geforce 6800GS, PCIe

Samsung SH-D162C Bulk schwarz

MS Windows XP Pro x64 Edition

512MB DDR Corsair PC3200 / 400 CL 2,5 Corsair Valueselect

Compucase 6C29BS schwarz 350W HEC 350TD-PT / X

Laufwerk 1.44 MB, 3.5" schwarz

Epson Stylus DX3850

Samsung SH-W162L Bulk schwarz


« Win XP: Partitionsgröße; ProzessorleistungWin98 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DOS
Die Abkürzung DOS steht für "Disk Operating System". Dies ist ein System aus dem Hause Microsoft und war der Vorgänger von Windows. Maus und Multimedia war...

Sone
Sone ist die Maßeinheit der Lautstärke, also für den Lärmpegel, wie ihn der Mensch empfindet. Dabei werden Lautstärke, Art und Intensität d...

Trojaner
Als Trojanisches Pferd, kurz auch Trojaner, versteht man Computerprogramme, die getarnt von einer nützlichen Anwendung, ohne Wissen des Anwenders im Hintergrund Scha...